Kreativität kennt keine Grenzen

Schneemänner, Schneemänner, Schneemänner

Mensch was habe ich mich gefreut das das Stempelset Verschneite Weihnachten wieder zurück ist. Diesmal musste es unbedingt bei mir einziehen.

Ihr fragt Euch bestimmt warum erst jetzt wenn es mir doch so gut gefällt. Tja, das mit dem „Gut gefallen“ war nicht immer so. Beim letzten mal war es absolut nicht meins aber da sich Geschmäcker ja (zum Glück) verändern….

 

Der tolle Schneemann und die Schneeflocken aus dem Set, welches Ihr übrigens im aktuellen Minikatalog auf Seite 21 findet, kamen auch direkt mal zum Einsatz. Passt doch perfekt zu dem zuckersüßen, leckeren Getränk, dessen Zutaten – bis auf die heiße Milch natürlich – sich in der Geschenktüte befinden, 0der?*Werbung wegen Markenerkennung – unbeauftragt/unbezahlt*

 

Bevor Ihr jetzt auf die Suche der Gebrauchsanweisung geht… Diese, schön in Reimform, habe ich vor Jahren selber geschrieben und mir einen Stempel davon anfertigen lassen.

 

Zum verschließen der Geschenktüte habe ich das schöne, feine Geschenkband mit Streifen in Aquamarin verwendet und noch eine kleine, silberne Kugel dran gehangen. Die Grundweiße Geschenktüte ist natürlich rundherum mit den Schneemann in Memento Schwarz und den Schneeflocken in Aquamarin bestempelt. Das der richtig herum guckende Schneemann in voller Größe auf der Rückseite sich befindet habe ich mit Absicht so gemacht, denn wenn er vorne drauf wäre würde er durch die Gebrauchsanweisung ja zum größten Teil verdeckt werden… 

Folgende Produkte habe ich verwendet:

Farbkarton Grundweiß, Schwarz, Aquamarin

Stempelkissen Memento Smoking-Schwarz, Aquamarin

Stempelset Verschneite Weihnachten

Stanzformen Weihnachtsstrick, Lagenweise Kreise

Geripptes Geschenkband mit Streifen Aquamarin

 

Zur Shopping-Liste in meinem OnlineShop geht’s hier lang

 

Ciao

Eure Silke

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.