• Kreativität kennt keine Grenzen

    Kleine Genussmomente

    Auch wenn ihr bestimmt schon alle mit den Hufen scharrt und auf Projekte mit den neuen Produkten aus dem Minikatalog Januar-Juni 2022 wartet müsst Ihr Euch heute mit einem Projekt bei dem die alten Stanzformen Mini-Geschenkschachtel (aus dem HWK 2020) zum Einsatz, zufrieden geben (hihi). Die zuckersüße Mini-Geschenkschachtel ist in Grundweiß ausgestanzt und mit Aquamarin und dem schönen Kraftpapier kombiniert. Ja, ja ich weiß. Mal wieder keine typischen Weihnachtsfarben, aber ich finde die Kombi richtig meeeeeggggaaaa.Die Geschenkschachtel ist mit einem Stempel aus dem Set Pinguin-Party in Aquamarin bestempelt und mit dem alten Produktpaket Herzerwärmend dekoriert.Gefüllt sind die kleinen Schachteln mit 2 kleinen Schokoladen Weihnachtstäfelchen mit Milchcrémefüllung (von der lila Kuh).…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    We fall in Colours…! – Dezember 2021

    Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Unsere Farben für diesen Monat sind: Auf den ersten Blick ist diese Kombi bestimmt nicht jedermanns Sache – war es bei mir auch nicht (hihi) – aber sie harmonieren unheimlich toll zusammen. Vielleicht kann ich Euch ja mit meinem Projekt inspirieren und Ihr probiert diese Kombi einfach mal aus. Verwendet habe ich die Prägeform Sterne und Karos, die Stanzformen Bestickte Sterne und das dazu passende Stempelset. Inspiration bei der Gestaltung hat mir die liebe Madeleine von stempelschick gegeben. Ob zu Weihnachten, zum Geburtstag, zur Geburt…. diese Karte kann, dank dem tollen Spruch, für sehr viele Anlässe verwendet werden. Findet Ihr nicht…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Weihnachtliche Ziehverpackung

    Nicht 1 oder 2 sondern gleich 3 von den leckeren, kleinen Lebkuchen mit feiner Gewürznote auf Schokolade verstecken sich in dieser weihnachtlichen Ziehverpackung. Für die Basis habe ich Farbkarton in Granit verwendet. Bei der Deko kam dann noch Farbkarton Olivgrün, Grundweiß und der schöne Matt-Metallic Farbkarton dazu. Der Grundweiße Farbkarton Streifen, auf dem die mit den Stanzformen Ruhiges Idyll ausgestanzten Tannenbäume ihren Platz eingenommen haben, ist mit der 3D-Prägeform Vintage Druckschrift geprägt. In dem Stempelset „Momente der Ruhe“ – dies ist passend zu den o.g. Stanzformen – findet Ihr den schönen Spruch „Alle Guten Wünsche“Um an den 3er Pack der leckeren, kleinen Lebkuchen zu gelangen braucht man nur an dem…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Hop around the corner! – Dezember 2021

    Hallo und herzlich Willkommen zum Blog Hop vom Team Bei uns dreht sich heute alles um „Weihnachtliche Verpackung“     Ich habe für Euch eine kleine, feine, weihnachtliche Verpackung in Form einer Schubladenbox im Gepäck. In diese weihnachtliche Box passen genau 3 von den leckeren, goldenen Kugeln (ich denke Ihr wisst welche ich meine) hinein. Für die Schublade habe ich Farbkarton Schwarz und für die Banderole Farbkarton Grundweiß, welcher mit einem Stempel aus dem Set Freude am Schenken bestempelt ist, verwendet. Bei der Dekoration kamen die Stanzformen Bestickte Sterne und Weihnachtszierde, sowie der Farbkarton Matt-Metallic in Gold und das tolle „Locker gewebtes Geschenkband“ in Lodengrün zum Einsatz. Beim Spruch „Weihnachtsgrüße“ habe…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Ein bisschen Wärme…

    … für die Seele kann man immer gebrauchen und gerade jetzt in der kalten, zur Zeit trüben Jahreszeit tut so was unheimlich gut, oder?Solche Boxen mit Schiebe-/Stülpdeckel, man könnte ja auch direkt Stülpboxen sagen (hihi), sind im Mai diesen Jahres schon mal – damals als als kleinen Motivationsschub – von meinem Basteltisch gehüpft und da hatte ich schon die Idee diese auch in einem weihnachtlichen Design zu zaubern. Gesagt (naja, eher gedacht), getan! Das Unterteil der Stülpbox ist aus Farbkarton Lodengrün und der Deckel, welcher mit Stempel aus dem Set Pinguin Party in Lodengrün und Schwarz (Memento) bestempelt ist, aus Farbkarton Grundweiß entstanden. Bei der Deko habe ich das tolle…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Weihnachtliche Gutscheinverpackung

    Hallo Ihr Lieben, es ist wieder Zeit für bei dem sich heute alles um das Thema „Weihnachten“ dreht.   Nicht nur Geldscheine kann und möchten schön verpackt werden. Auch Gutscheinkarten in EC-Kartenformat haben es verdient in einer schöner Verpackung verschenkt zu werden. Dafür habe ich ein paar Geschenkdosen, in Form einer kleinen CD-Dose, mit den tollen Stanzformen Weihnachtsbäume und der 3D Prägeform Vintage-Druckschrift weihnachtlich aufgehübscht. Ja, ja ich weiß. Mal wieder nicht die typischen Weihnachtsfarben, aber Kirschblüte, Seladon, Grundweiß und das schöne Kraftpapier macht meines Erachtens auch zu diesem Anlass eine tolle Figur. Die Blechdose ist mit einem schwarzen Velour-Tray ausgestattet der dem Inhalt einen präzisen Halt und einen eindrucksvollen…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Lasst Weihnachtswünsche in Erfüllung gehen

    Geld verschenken ist ja eine tolle Sache aber es einfach so in eine Karte hineinlegen? Nö, das ist absolut nicht meins. Wenn es Euch genauso geht dann habe ich heute das passende dafür im Gepäck. Ein paar weihnachtliche Geldgeschenk-Verpackungen, in denen sich ein Reagenzglasröhrchen befindet, habe ich gezaubert. Das (die 😉) Geldscheinschen wird einfach zusammengerollt in das Röhrchen gesteckt, mit dem Naturkorken verschlossen und dann auf ein bisschen Papierwolle in der Verpackung gebettet. Für ein paar Ein paar kleine, feine, persönliche Worte bietet das Innere vom Anhänger am Reagenzglas genügend Platz.   Folgende Produkte habe ich verwendet:   Farbkarton Grundweiß, Chili, Lodengrün Spezialpapier in Metall-Optik Gold Stempelkissen Chili, Lodengrün Stempelset…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Paper Witches – November 2021

    Hallo und herzlich Willkommen zum Blog Hop von uns Heute nehmen wir Euch auf einen Rundflug zum Thema „Clean and Simple“ Rundflug mit.   „Sauber und Einfach – Weniger ist mehr“ heißt Clean and Simple ja wortwörtlich übersetzt und man geht davon aus das es einem locker flockig von der Hand geht. Tja, Pustekuchen! Wenn man am Anfang so gar keine Idee hat… Aber so schnell gibt man nicht auf! Die ersten beiden Projekte wurden zwar ganz flott wieder verworfen aber dann kam die zündende Idee und ich habe doch noch was gezaubert. Schlicht und einfach können auch mal Weihnachtskarten sein ohne an Schönheit einbüßen zu müssen, findet Ihr nicht auch?Mit…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Kleine Auszeit aus der Tüte

    Na seid Ihr schon im Weihnachtsstress? Bei mir geht’s noch. Am Wochenende werde ich mal unserem Haus innen und aussen ein bisschen Weihnachtszauber verleihen und wenn es die Zeit dann noch zulässt noch ein paar Weihnachtsplätzen backen. Aber eine kleine Auszeit, egal ob es gerade stressig ist oder nicht, kann man immer gebrauchen, findet Ihr nicht auch? Mit den 15 Minuten Weihnachten kann man im Handumdrehen für ein kleine Auszeit und ein paar besinnliche und stille Minuten in der Vorweihnachtszeit sorgen.Für diejenigen die es noch nicht kennen, die Zutaten für 15-Minuten-Weihnachten sind eine Weihnachtsgeschichte, ein kleiner Lebkuchen, ein Weihnachtstee, ein Teelicht und Streichhölzer. ! Werbung wegen Markenerkennung – Unbeauftragt, unbezahlt…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Einer geht noch

    Da wir bereits in 24 Tagen das erste Türchen am Adventskalender öffnen können habe ich mich gesputet und noch einen kleinen, süßen Adventskalender to Go gezaubert. 2 Varianten – die Ihr euch gerne hier und hier noch einmal anschauen könnt – hatte ich ja schon gezaubert aber wie sagt man so schön? Alle(r) guten Dinge sind 3!   Da ich mich dieses Jahr irgendwie mit den klassischen Weihnachtsfarben (Rot, Grün) nicht so richtig anfreunden kann habe ich hier mit Saharasand, Kirschblüte und Grundweiß sowie dem schönen, leider nicht mehr erhältlichen SAB DSP Weihnachtliche Prints gearbeitet.Im oberen Bereich kam die Prägeform Sterne und Karos, mit der eigentlich komplette Papier je zur Hälfte…