Kreativität kennt keine Grenzen

Oster Goodies II

Nicht nur die kleinen, leckeren Hasen sind letztens in meinen Einkaufswagen gehüpft, es hatten sich auch ein paar kleine, süße Küken mit hinein geschmuggelt.

Die flüsterweißen Boxen habe ich mit den Farben Kirschblüte und Farngrün kombiniert und den Deckel mit einem Stempel aus dem Set „Unheimlich lecker“ bestempelt.

Die Framelits „Lageweise Kreise“, das Stanzpaket „Blümchen“, das Stempelset „Kleiner Wunscherfüller“, sowie die Stanzen „Klassisches Etikett“ und „Lebkuchenmännchen“ kamen bei diesen Boxen zum Einsatz.

Für den Fall das jemand diese kleinen Boxen – die übrigens super fix gemacht sind – nachbasteln möchte, kommt hier eine kurze Anleitung dafür:

Für den Boden benötigt ihr ein Papierquadrat von 10 cm x 10 cm welcher rundherum bei 2.5 cm gefalzt wird. Die Ecken zu Klebelaschen einschneiden und dann zusammenkleben.

Für den Deckel benötigt man ein Papierquadrat von 9.1 cm x 9.1 cm und dieses wird rundherum bei 2 cm gefalzt.

Wenn ein Sichtfenster/Gucklock gewünscht ist, sollte es jetzt aus dem Deckel ausgestanzt und anschließend (wenn gewünscht) mit Klarsichtfolie hinterlegt werden.

Nun auch bei diesem Papierquadrat (9.1 cm x 9.1 cm) die Ecken zu Klebelaschen einschneiden und zusammenkleben.

Jetzt nur noch nach Lust und Laune dekorieren ⇨  FERTIG

Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachbasteln.

Ciao

Eure Silke

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.