• Kreativität kennt keine Grenzen

    Nicht schneiden, nicht kleben, NUR falten…

    Hallo Ihr Lieben, es ist wieder Zeit für   bei dem sich heute alles um das Thema “Origami” dreht. Das war vielleicht eine Herausforderung einfach mal schnell in die Kunst des Papierfaltens einzutauchen. Meistens nimmt man dazu ein quadratisches Blatt Papier und lässt damit nur durch Falten zwei- oder dreidimensionale Objekte wie z.B. Tiere, Gegenstände, Papierflieger und geometrische Körper entstehen. Nicht schneiden, nicht kleben, NUR falten… Aber es hat dann direkt auf Anhieb geklappt und aus dem schönen DSP “Stiefmütterchen” sind ein paar Origami Star Boxen entstanden. Die Stern Boxen – für eine benötigt man ein Stück DSP von 15,2 cm x 15,2 cm (6″ x 6″) – sind total schön,…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Ein bisschen Wellness zum 30igsten

    Heute möchte ich Euch gerne eine weitere Auftragsarbeit, eine Explosionsbox für einen Mann bei der im inneren das Thema “Sauna” aufgegriffen werden sollte, zeigen. Bis dato hatte ich sowas noch nie gezaubert und bin jetzt doch ein wenig stolz auf mich, dass es mir geglückt ist. Bei der Grundbox hatte ich mich für Grundweiß entschieden und sie dann mit den Farben Schiefergrau, Espresso und Savanne kombiniert. Von aussen extra relativ unscheinbar gehalten kommt beim abheben des Deckels die kleine Saunalandschaft. Neben der Sitzbank hat auch noch ein kleiner Aufgussofen, auf dem mit der 3D-Prägeform “Mauerwerk” geprägten Boden, seinen Platz eingenommen. Und da man sich nach einem Saunagang ja immer wieder…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    You did it!

    Hach, was soll ich groß drum herum reden? Ich liebe es einfach Auftragsarbeiten zu machen. Man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und kommt dadurch immer wieder auf neue Ideen. Geht’s Euch auch so? Zur Zeit zaubere ich ziemlich viele Explosionsboxen zum bestandenen Abitur/Schulabschluss/Bachelor… und eine davon, mit der zum bestandenen Abitur gratuliert wurde und gleichzeitig ein bisschen Disney Flair verbreitet werden sollte, möchte ich Euch heute gerne zeigen. Abitur und Disney mit einander zu kombinieren, ohne das es zu kindisch und kitschig aussieht, war schon eine kleine Herausforderung. Die Aussenwände sind mit Grundweißem und Glutroten Farbkarton – dieser ist mit dem alten, leider nicht mehr erhältlichen Prägefolder “Große Punkte”…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Süße Pfirsiche

    Wie ich Euch gestern schon erzählt habe gehört das Produktpaket “Süsse Pfirsiche” zu einem meiner Lieblinge und da es noch auf meinem Basteltisch verweilte konnte ich einfach nicht anders und musste damit noch was zaubern. Beim letzten Supermarktbesuch sind ein paar kleine, leckere und superfruchtige  Kaubonbon-Streifen in meinem Einkaufswagen gelandet und für die habe ich dann heute mal mit dem tollen Produktpaket “Süße Pfirsiche” eine Verpackung gezaubert. Für das Oberteil der Verpackung habe ich Farbkarton in Papaya und für das Unterteil Farbkarton Grundweiß verwendet. Damit der weiße Farbkarton aber nicht ganz so steril wirkt habe ich diesen ein wenig mit der Stempelfarbe Papaya und einem Blending Pinsel bearbeitet. Die Schattierung…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Stampin’ Saturday – Juni 2021

    Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Team Unsere heutigen Themen lauten: “Lieblingsprodukt / Elementstanze” Mein absolutes Lieblingsprodukt aus dem aktuellen Jahreskatalog ist das super süßes Stempelset “Count on Me” gefolgt von dem tollen Produktpaket “Süße Pfirsiche”. Und da ich mich zwischen diesen beiden Produkten nicht so recht entscheiden konnte habe ich sie einfach mal mit einander kombiniert.Nicht das ihr meint das nur die beiden Produkte meine Lieblinge sind. Es sind schon noch ein paar mehr, hihihi. Aber ich denke das geht Euch genauso. Oder habt Ihr definitiv nur 1 Lieblingsprodukt???? Für die Basis dieser selbstschließenden Box in Form eines Bonbon habe ich Farbkarton Grundweiß verwendet und…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Hallo Du!

    Tja meine Lieben, heute geht’s weiter mit dem tollen Stempelset “Count on Me”. Ich kann doch einfach nicht die Finger davon lassen. Diesmal hat es das super niedliche Känguru auf die Verpackung, naja eher gesagt auf den Anhänger der an der Verpackung befestigt ist, geschafft. Für die Basis habe ich Farbkarton Grundweiß genommen, diesen mit Stempeln aus dem Set “Süße Pfirsiche” bestempelt und mir so mein eigenes Designerpapier gezaubert. Mit den Stanzformen “Anhänger nach Maß”, diese verlassen auch irgendwie meinen Basteltisch nicht mehr, ist der Anhänger, den ich noch ein bisschen mit einem Blending Pinsel und der Farbe Papaya eingefärbt habe, entstanden.In die Verpackung passen ganz genau 4 Teelichter, welche…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Koala, Fuchs… oder doch Bär?

    Hallo Ihr Lieben, auch bei mir ist das total süße Stempelset “Count on me” mit den niedlichen Tiermotiven und englischen Sprüchen (gibt’s nur in Englisch) eingezogen. Ob Koala, Fuchs, Känguru, Kiwi, Pinguin oder Bär, ich finde sie alle zuckersüß und konnte mich gar nicht so recht entscheiden welche der niedlichen Gesellen ich denn zu erst stempeln und colorieren sollte. Die Entscheidung wurde mir aber dann ganz fix abgenommen. Ich hatte bei der lieben Esther von Kreativpapier ihre “Latzebux”-Bären Variante gesehen und fand die so klasse das ich einfach nicht anders konnte… Na was sagt Ihr? Sind sie nicht Herzallerliebst? Passend zum streifigen Designerpapier “Von Hand gemalt” – die andere Seite des…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Beerenstarke Mini-Marmeladengläser

    Hallo ihr Lieben, vor ein paar Tagen hatte ich ja mit der tollen Produktreihe “Süße Pfirsiche” eine Verpackung für die niedlichen Mini-Marmeladengläser gezaubert. Falls Ihr sie noch nicht gesehen habt oder Ihr sie euch noch einmal anschauen möchtet… hier kommt Ihr zum Beitrag. Heute möchte ich Euch gerne meine Erdbeer-Variante, die mit dem Produktpaket “Beerenstark” entstanden ist, zeigen.Bei der Basis, Farbkarton Grundweiß, kam das Stempelset Beerenstark sowie das Set Konturiert und Koloriert zum Einsatz. Mit einem (Finger-)Schwämmchen und der Farbe Safrangelb habe ich die kleinen, in Gartengrün gestempelten Blüten auf der Basis eingefärbt. Der Spruch, sowie die Erdbeere sind mit Dimensionals auf der Verpackung angebracht. Die verwendete Kordel findet Ihr übrigens…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    We fall in Colours…!

    Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Unsere Farben für diesen Monat sind: Das ist ja mal wieder eine richtig geniale Farbkombi, findet Ihr nicht auch? Also mir persönlich gefällt sie unheimlich gut und mir schwirren sogar schon ein paar Weihnachtsprojekte mit dieser Kombi im Kopf herum. Ihr denkt bestimmt auch das ich nicht mehr ganz bei Trost bin und jetzt schon an Weihnachtsprojekte denke, aber geht es euch nicht auch so, dass wenn ihr etwas seht – Farbkombi, Verpackung, Inhalt zum verpacken… – das Euch dann schon Sachen/Projekte dazu einfallen die Ihr super damit zaubern könntet??? Mir geht’s ziemlich oft so und meine To Do Liste…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Genieß mal das süße Leben…

    …heißt ein Spruch aus dem neuen, tollen Stempelset “Süße Pfirsiche”. Aber jetzt erst einmal ein kräftiges Hallo und Herzlich Willkommen auf meinem Blog und zur heutigen mit den Themen “Neuer Jahreskatalog / Muttertag” Ich setzt mit Euch meine Tour durch den neuen Jahreskatalog fort und fahre ganz fix zum nächsten Haltepunkt. Dieser befindet sich bei dem super schönen Produktpaket “Süße Pfirsiche” auf Seite 61.   Hach, die ganze Produktreihe ist ein Traum. Das tolle Stempelset mit den passenden Stanzformen, das Designerpapier und die niedlichen Mini-Marmeladengläser. Habt Ihr die schon entdeckt? Die sind auch noch Lebensmitteltauglich, einfach genial!Da ich ja unheimlich gerne Verpackungen zaubere, musste natürlich auch eine für die niedlichen Gläser…