• Kreativität kennt keine Grenzen

    Hexenbesen

    Hallo und herzlich Willkommen zum monatlichen Wenn Ihr gerade von Sandra zu mir herüber gehüpft seid wißt Ihr ja bereits das sich heute bei uns alles um das Thema „Herbst/Halloween“ dreht.   Was darf an Halloween nicht fehlen? Natürlich ein Hexenbesen! Und was eignet sich am besten dazu? Ein Lutscher, da ist der Stil schon dran. Solche kleine Hexenbesen sind super fix gemacht. Man benötigt normale Chupa-Chups Lutscher (*Werbung wegen Markenerkennung; unbeauftragt; unbezahlt), pro Lutscher ein Streifen schwarzen Farbkarton mit den Maßen 8 cm x 29.7 cm und Stempelset, Farbkarton… für die Deko. Den Streifen Farbkarton mit der kurzen Seite im Schneide-/Falzbrett bei 1.5 cm anlegen und falzen. Jetzt mit…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Weihnachtliche Schokoriegel-Verpackung

    Hallo Ihr Lieben, es ist wieder Zeit für bei dem sich heute alles um das Thema „Mitbringsel/Goodie“ dreht.   Oh man, es gibt in den Supermärkten schon so viele leckere Weihnachts-Leckereien wovon zur Zeit auf unerklärliche Weise bei jedem Einkauf immer etwas einfach so in den Einkaufswagen hüpft. Geht’s Euch auch so?   Beim letzten Mal war es die „wohl längste Praline der …“ mit Spekulatius Geschmack, für die ich selbstverständlich direkt eine kleine hübsche, weihnachtliche Verpackung gezaubert habe.Für die Schokoladen-Riegel habe eine Verpackungsbox mit Klappdeckel (ich hoffe das nennt man so), in die genau 2 der leckeren Riegel hinein passen, aus Farbkarton in Wildleder gezaubert. Damit die Box immer…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Auf die Plätzchen, fertig, los! #2

    Letzte Woche hat der super süße Lebkuchenmann den Anfang meiner „Auf die Plätzchen, fertig, los!“ Reihe gemacht und heute geht’s dann endlich mal weiter.Diesmal habe ich eine weihnachtliche Verpackungsbox mit den Maßen 6,5 cm x 4,5 cm x 2,5 cm für kleine, niedliche Weihnachtsbaum Ausstecher gezaubert. Das Unterteil ist aus schwarzem Farbkarton und das Oberteil aus Farbkarton Grundweiß, welcher mit einem Stempel aus dem Set „Fröhliche Weihnachtszeit“ in Schwarz bestempelt ist, entstanden. Für die Dekoration habe ich (mal wieder) das tolle Produktpaket „Baumzauber“ – bestehend aus dem Stempelset Baumzauber und den Stanzformen Weihnachtsbäume – verwendet. Ok, es sind nicht die klassischen Weihnachtsfarben aber auch in Schwarz und Waldmoos machen die ausgestanzten…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Auf die Plätzchen, fertig, los!

    Kribbelt es Euch auch schon so ganz langsam in den Fingern und die Lust auf Weihnachtsplätzchen steigt? Ja?! Dann wird es Zeit das ich für ein bisschen Backspaß mit kleinen Backutensilien und leckeren Rezepte sorge. Den Anfang machen diese süßen Lebkuchenmännchen. Zusammen mit einem leckeren Lebkuchen-Plätzchen Rezept habe ich die tollen Plätzchen Ausstecher „Lebkuchenmann“ weihnachtlich verpackt. Dafür habe ich mir eine Box mit den Maßen 7 cm x 6 cm x 2,5 cm gezaubert. Das Unterteil ist aus Farbkarton Espresso und das Oberteil aus Farbkarton Savanne, welcher noch mit einem Stempel aus dem Set Verzierte Lebkuchen bestempelt ist, entstanden. Mit ausgestanzten Sternen (Stanzformen Bestickte Sterne), einem kleinen Spruch und einem kleinen…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Sommer, wo bist du?

    Hallo und herzlich Willkommen zum monatlichen Habt Ihr schon Sonja’s Projekt zum heutigen Thema „Sommerfeeling“ gesehen? Bei uns kann man zur Zeit leider nicht von Sommer sprechen. Gewitter, Regen…. stehen seit mehr als einer Woche auf unserer Tagesordnung. Wie sieht’s bei Euch aus? Könnt Ihr warme Sonnenstrahlen genießen? Aber wie sagt man so schön: „Die Hoffnung stirbt zuletzt“.  Also hoffe ich jetzt einfach mal das auch bald bei uns wieder die Sonne zum Vorschein kommt und ihr Feeling verbreiten wird. Jetzt aber mal genug gequasselt, ich möchte Euch ja schließlich auch noch mein Projekt zeigen. Gestern wurde es auf meinem Blog ja schon ein bisschen weihnachtlich und heute hole ich den Sommer zurück,…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Nicht schneiden, nicht kleben, NUR falten…

    Hallo Ihr Lieben, es ist wieder Zeit für   bei dem sich heute alles um das Thema „Origami“ dreht. Das war vielleicht eine Herausforderung einfach mal schnell in die Kunst des Papierfaltens einzutauchen. Meistens nimmt man dazu ein quadratisches Blatt Papier und lässt damit nur durch Falten zwei- oder dreidimensionale Objekte wie z.B. Tiere, Gegenstände, Papierflieger und geometrische Körper entstehen. Nicht schneiden, nicht kleben, NUR falten… Aber es hat dann direkt auf Anhieb geklappt und aus dem schönen DSP „Stiefmütterchen“ sind ein paar Origami Star Boxen entstanden. Die Stern Boxen – für eine benötigt man ein Stück DSP von 15,2 cm x 15,2 cm (6″ x 6″) – sind total schön,…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Elegantes Etikett trifft Freundschaftsblüten

    Hallo und herzlich Willkommen zum monatlichen Ihr kommt bestimmt gerade von Karen zu mir herüber gehüpft und habt ihr Projekt zu unserem heutigen Thema „Handstanzen“ gesehen. Nein? Kein Problem, am Ende von meinem Beitrag sind alle Teilnehmerinnen vom heutigen Hop verlinkt, so das Ihr ganz in Ruhe Eure Runde drehen könnt. Stanzen sind sehr vielseitig einsetzbar und ideal für alle Kreationen. So auch die tolle Stanze Elegantes Etikett. Nicht nur für schöne Etiketten in verschiedenen Größen und Varianten geeignet, auch tolle Goodies kann man damit im Handumdrehen zaubern. Dafür nehmt Ihr Euch einfach einen Streifen Farbkarton Eurer Wahl, ich habe hier Grundweiß – bestempelt mit Stempel aus dem Set Freundschaftsblüten und…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Süße Pfirsiche

    Wie ich Euch gestern schon erzählt habe gehört das Produktpaket „Süsse Pfirsiche“ zu einem meiner Lieblinge und da es noch auf meinem Basteltisch verweilte konnte ich einfach nicht anders und musste damit noch was zaubern. Beim letzten Supermarktbesuch sind ein paar kleine, leckere und superfruchtige  Kaubonbon-Streifen in meinem Einkaufswagen gelandet und für die habe ich dann heute mal mit dem tollen Produktpaket „Süße Pfirsiche“ eine Verpackung gezaubert. Für das Oberteil der Verpackung habe ich Farbkarton in Papaya und für das Unterteil Farbkarton Grundweiß verwendet. Damit der weiße Farbkarton aber nicht ganz so steril wirkt habe ich diesen ein wenig mit der Stempelfarbe Papaya und einem Blending Pinsel bearbeitet. Die Schattierung…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Stampin‘ Saturday – Juni 2021

    Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Team Unsere heutigen Themen lauten: „Lieblingsprodukt / Elementstanze“ Mein absolutes Lieblingsprodukt aus dem aktuellen Jahreskatalog ist das super süßes Stempelset „Count on Me“ gefolgt von dem tollen Produktpaket „Süße Pfirsiche“. Und da ich mich zwischen diesen beiden Produkten nicht so recht entscheiden konnte habe ich sie einfach mal mit einander kombiniert.Nicht das ihr meint das nur die beiden Produkte meine Lieblinge sind. Es sind schon noch ein paar mehr, hihihi. Aber ich denke das geht Euch genauso. Oder habt Ihr definitiv nur 1 Lieblingsprodukt???? Für die Basis dieser selbstschließenden Box in Form eines Bonbon habe ich Farbkarton Grundweiß verwendet und…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Hallo Du!

    Tja meine Lieben, heute geht’s weiter mit dem tollen Stempelset „Count on Me“. Ich kann doch einfach nicht die Finger davon lassen. Diesmal hat es das super niedliche Känguru auf die Verpackung, naja eher gesagt auf den Anhänger der an der Verpackung befestigt ist, geschafft. Für die Basis habe ich Farbkarton Grundweiß genommen, diesen mit Stempeln aus dem Set „Süße Pfirsiche“ bestempelt und mir so mein eigenes Designerpapier gezaubert. Mit den Stanzformen „Anhänger nach Maß“, diese verlassen auch irgendwie meinen Basteltisch nicht mehr, ist der Anhänger, den ich noch ein bisschen mit einem Blending Pinsel und der Farbe Papaya eingefärbt habe, entstanden.In die Verpackung passen ganz genau 4 Teelichter, welche…