• Kreativität kennt keine Grenzen

    Paper Witches – Ostern

    Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop von uns Heute möchten wir Euch gerne auf einen Rundflug zum Thema „Ostern“ mitnehmen.  Mit Produkten aus dem aktuellen Minikatalog, dem Jahreskatalog, dem Herbst-/Winterkatalog und dem Frühjahr-/Sommerkatalog von 2019 habe ich ein paar kleine österliche Matchboxen gezaubert. Mit Farbkarton aus Saharasand ist der Boxenboden und aus Flüsterweißem Farbkarton, dieser ist mit Stempeln aus dem Set Painted Poppies bestempelt, die Hülle gezaubert. Mit ein paar Ostereier (hier hat man Brother ScanNCut fleißig gearbeitet), einem kleinen niedlichen Hasen, einem putzigen Spruch und einer kleinen Feder habe ich die Boxen dekoriert.  Die filigrane Schleife ist mit den Stanzformen „Tasse voller Vorfreude“ entstanden. Folgende Produkte/Materialien…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Liebe Oma, lieber Opa, liebe Tante, lieber Onkel…

    Es ist ja was unheimlich schönes Familiennachwuchs anzukündigen, oder? Um diese Nachricht noch ein wenig aufregender/spannender zu überbringen, sind ein paar kleine „Familiennachwuchsboxen“ von meinem Basteltisch gehüpft. Einmal mit Schiefergrauer Basis und einmal mit Lindgrüner. Die Maße der Boxen sind so ausgerechnet, das ein Paar Babysöckchen, welche ich – damit sie auch schön stehen – mit ein wenig Watte gefüllt habe und ein Schnuller darin Platz haben. Damit man beim öffnen nicht sofort den Inhalt sieht, sondern erst einmal den niedlichen Text (von mir selbst entworfen) liest, sind die Söckchen und der Schnuller abgedeckt. Bei diesen Boxen hab ich mit folgenden Produkten/Materialien gearbeitet: Farbkarton: Schiefergrau, Lindgrün, Flüsterweiß Stempelfarbe: Schiefergrau, Lindgrün…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Explosionsbox Musical

    Heute komme ich nun endlich dazu euch die schon vor einigen Tagen fertig gestellte Explosionsbox  zu zeigen. Es wurde eine Geburtstagsbox zum Thema „Musical“ gewünscht und TADA! hier ist sie: Achtung es werden heute mal wieder ein paar mehr Bilder auf Euch zu kommen 😅. Innen genauso wie außen habe ich mich farblich auf Schwarz, Chili und Gold, ach ja und ein wenig Flüsterweiß beschränkt. Auf dem Deckel fand ein Schriftzug – welcher mit den Stanzformen „Schön geschrieben“ entstanden ist, sowie ein Stempel in Gold embosst aus dem Set „Gut gesagt“ seinen Platz. Die Seitenwände sind mit dem ausgestanzten Feuerwerk (Stanzformen „Sternenfeuer“) und ein paar goldenen Sternen (Stanze Mond +…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Geschenkbox „Grill“

    Hallo ihr Lieben, in der letzten Zeit war es auf meinem Blog etwas ruhiger geworden. Das lag zum einem an einer längeren Erkrankung meinerseits und zum anderen bin ich erst gestern Nachmittag aus New York – 5 super tolle, schöne Tage habe ich dort verbracht – wieder nach Hause gekommen. Nun aber genug von mir gequasselt, schließlich möchte ich euch heute auch noch eine Auftragsarbeit, welche ich schon vor längerer Zeit angefertigt habe, zeigen. Das Motto für diese Explosionsbox hat sich aus dem Geburtstagsgeschenk ergeben, es wurde Geld für einen neuen Grill gesammelt und dieses dann mit dieser Box dem Geburtstagskind überreicht. Für die Basis habe ich Farbkarton in Schiefergrau…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Da er heute …

    … überreicht wurde, kann ich Ihn Euch nun auch zeigen. Diesen Bilderrahmen habe ich mit der Farbkombination „Marineblau“, „Schiefergrau“, „Babyblau“ und „Flüsterweiß, den Stempelsets „Aus der Kreativwerkstatt“, „Segensfeste“ und „Besondere Wünsche“, sowie mit den Stanzformen „Kreuz der Hoffnung“ zur Kommunion meines Neffen gestaltet. Das mit Geld und kleinen Fischen gefüllte Glasröhrchen ist mit 2 flachen Glue Dots am Farbkarton befestigt und kann so ohne Probleme aus dem Bilderrahmen heraus genommen werden. Die dadurch entstandene freie Fläche kann dann mit einem Photo vom Kommunionskind bestückt werden. Ciao Eure Silke

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Am Sonntag …

    … ist Muttertag und zu diesem Anlass habe ich Euch heute eine kleines Mitbringsel, man kann auch eine kleine Geschenkidee sagen, mitgebracht. Diese Verpackung setzt sich aus 4 kleinen Schubladen, welche wie ein Windrad angeordnet sind, zusammen und bietet Platz für 8 kleine, schokoladige Leckereien. Bei allen Schubladenboxen kamen die Stempelsets „Wie ein Diamant“ + „Grund zum Lächeln“, die Stanzformen „Blütenromantik“, Stampin‘ Blends sowie die Elementstanze Hund – damit ist das kleine Herz entstanden, zum Einsatz. Alle anderen verwendeten Produkte findet ihr unter den nachfolgenden Bildern. Merlotrot, Schiefergrau, Flüsterweiß, Tiefenprägeform „Blätterrelief“ Puderrosa, Schiefergrau, Flüsterweiß, Prägeform „Blütenregen“ Kussrot, Schwarz, Flüsterweiß, Prägeform „Schmetterlingsschwarm“ Das war’s auch schon wieder für heute. Habt alle…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Heute möchte ich …

    … euch gerne noch ein paar Glückwunschkarten, diesmal wieder zu Kommunion, zeigen. Bei der Mädchenvariante habe ich die Farben Brombeermousse, Kirschblüte und Flüsterweiß mit einander kombiniert. Stempelsets: Artisan Textures, Timeless Textures Stempelsets: Timeless Textures, Birthday Backgrounds Die Jungenvariante ist mit der Farbkombination von Granit, Aquamarin, Marineblau und Flüsterweiß entstanden. Stempelsets: Timeless Textures, Birthday Backgrounds Stempelsets: Birthday Backgrounds, Timeless Textures Bei allen Karten kam auch das Stempelset „Segensfeste“ und die Framelits „Kreuz der Hoffnung“ zum Einsatz. Ciao Eure Silke

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Zur Konfirmation

    Heute möchte ich Euch gerne ein paar Glückwunschkarten zur Konfirmation, welche bereits schon vor längerem von meinem Basteltisch gehüpft sind, zeigen. Welche Produkte und Materialien ich bei den Karten verwendet habe findet ihr unter den jeweiligen Bildern. Flüsterweiß, Marineblau, Schiefergrau; Stempelset: Segensfeste; Framelits: Kreuz der Hoffnung Stempelsets: Artisan Textures, Timeless Textures Stempelset: Timeless Textures; Framelits: Bestickte Rechtecke; Strasssteinchen Flüsterweiß, Brombeermousse, Kirschblüte; Framelits: Kreuz der Hoffnung; Stempelset: Segensfeste Stempelsets: Timeless Textures, Birthday Backgrounds Stempelsets: Pfauengruß, Artisan Textures; Strasssteinchen Flüsterweiß, Savanne, Lindgrün; Stempelset: Segensfeste; Framelits: Kreuz der Hoffnung Stempelsets: Timeless Textures; Artisan Textures; Framelits: Bestickte Rechtecke Stempelsets: Timeless Textures Flüsterweiß, Aquamarin, Granit, Marineblau; Stempelset: Segensfeste; Framelits: Kreuz der Hoffnung Stempelsets: Artisan Textures,…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Heute wird es noch …

    … einmal etwas österlich auf meinem Blog. Auch wenn wir es alle kaum erwarten können tolle Projekte mit den Geschenken von Stampin‘ Up! von der vergangenen OnStage Veranstaltung – einen kleinen Einblick findest du übrigens hier– zu sehen habe ich heute noch einmal ein paar Osterkärtchen für Euch mitgebracht. Diese ersten beiden Karten sind mit dem Stempelset „Hasengrüße“ entstanden. Farbkarton: Flüsterweiß, Waldmoos, Kürbisgelb, Framelits: Stickmuster, Lagenweise Quadrate Stampin‘ Blends, Framelits: Bestickte Rechtecke, Stempelset: Kleiner Wunscherfüller (Frohe Ostern!) Bei den nächsten zwei Karten kam der niedliche Hase aus dem Stempelset „Fable Friends“ noch einmal zum Einsatz. Farbkarton: Flüsterweiß, Osterglocke; DSP: Gartenglück; Lack-Akzente; Organdy Band; Framelits: Schöne Schmetterlinge, Lagenweise Ovale; Stempelset: Grusskollektion;…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Colour Combo Blog Hop April

    Hallo und Herzlich Willkommen auf meinem Blog und zu unserem monatlichen Die Farben für diesen Monat sind:  Farngrün (Pear Pizzazz), Safrangelb (So Saffron) und Kirschblüte (Blushing Bride)  Ich habe mit diesen schönen Pastellfarben eine Grußkarte gewerkelt, die ich Dir nun gerne zeigen möchte. Bei der Kartengestaltung habe ich die beiden Stempelsets „Vibrant Vases“ und „Wundervolle Vasen“, sowie die dazu passende Elementstanze „Vase“ verwendet. Zwei Vasen sind mit Dimensionals auf der Karte angebracht und verleihen ihr somit einen leichten 3-D-Effekt. Zum Schluss habe ich dann mit ein paar Pastellfarbende Lack-Akzenten das Gesamtbild der Karte abgerundet. Vielen Dank das du bei mir vorbeigehüpft bist. Ich wünsche nun noch viel Spaß beim stöbern,…