• Kreativität kennt keine Grenzen

    Make & Take meiner Katalogparty

    Bei meinen Katalogpartys können die Teilnehmer nicht nur die vielen neuen Produkte anschauen, sondern diese auch beim Make & Take ausprobieren. Für meine Katalogparty Anfang Januar hatte ich einen Tischkalender, in Form einer Easel Card, Cardstock: Schwarz, Grapefruit; Stempelfarben: Schwarz, Grapefruit, Grüner Apfel, Babyblau mit dem Produktpaket „Schmetterlingsglück“ (Stempelset „Schmetterlingsglück“ + Stanze „Schmetterlingsduett“), dem SAB Stempelset „Haus am Meer“ und dem SAB Designerpapier „Schmetterlingsvielfalt“ vorbereitet. Die dafür benötigten Materialen hatte ich im Vorfeld schon zu einem Materialpaket zusammengepackt und für die Gäste bereit gelegt. Es hatte allen Teilnehmern riesen Spaß gemacht mit dem „Two-Step-Stempelset“ und den anderen Materialien das Make & Take zu basteln. Leider habe ich es an dem…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Auch bei mir…

    … ist das tolle Stempelset „Let it Ride“ eingezogen und die Pferde galoppierten schon fleißig über meinen Basteltisch. Für den Hintergrund habe ich den tollen neuen Stempel „Crackle Paint“, den ihr übrigens im Frühjahr-/Sommerkatalog auf Seite 44 findet, verwendet. Beim colorieren kamen die Stampin‘ Blends in Savanne und Olivgrün (jeweils in Hell + Dunkel) zum Einsatz. Cardstock: Wildleder, Savanne, Vanille pur; Stanze „Klassisches Etikett“ Zum Schluss habe ich mir noch ein wenig „Geflochtenes Leinenband“ geschnappt, um den Cardstockstreifen gelegt und darauf dann den Gruß, welcher aus dem Set „Gut gesagt“ stammt, angebracht. Bei dem kleinen Grußkärtchen Cardstock: Vanille pur, Olivgrün, Espresso, Savanne habe ich mit den neuen Framelits „Bestickte Rechtecke“,…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Geschenktüten für die Gäste…

    … meiner Katalogparty. Gestern fand meine Katalogparty zum tollen, neuen Frühjahr-/Sommerkataloges und der Sale-a-Bration von Stampin‘ Up! statt. Ich habe mich sehr darüber gefreut, das so viele Mädels gestern Nachmittag vorbeigekommen sind  um sich viele neue Produkte anzuschauen und zu testen, um in Ruhe im neuen Katalog zu stöbern und diesen dann auch mit nach Hause zu nehmen. Zur Begrüßung gab es in den Farben „Heideblüte“, „Babyblau“, „Osterglocke“, „Limette“ und „Grapefruit“ diese Geschenktüten mit abnehmbaren Deckel (Topper). Die Tüte ist mit dem Stanz-/und Falzbrett für Geschenktüten (Gift Bag Punch Board) entstanden. Dazu benötigst man ein Stück Farbkarton mit den Maßen 10.5 cm x 28 cm und stellt dann mit dem…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Die Vorbereitungen…

    … für meine Katalogparty, welche am 12. Januar 2019 anlässlich des neuen Frühjahr-/Sommerkatalogs von Stampin‘ Up! bei mir zu Hause stattfindet, laufen auf Hochtouren. Einen kleinen Vorgeschmack darauf möchte ich euch aber gerne heute schon geben. Mit dem neuen Produktpaket „Schmetterlingsglück“, welches aus dem Stempelset „Schmetterlingsglück“ und der Stanze „Schmetterlingsduett“ besteht, einem Stempel (diesen habe ich allerdings mit der Schere zerschnitten, da ich ihn so vielseitiger einsetzten kann) aus dem SAB Stempelset „Kleiner Wunscherfüller“, dem Designerpapier „Schmetterlingsvielfalt“ (SAB-Produkt), Cardstock in Flüsterweiß extra stark, Grapefruit, Heideblüte, Osterglocke, Limette und Babyblau, dem dazu farblich passendem Organdy-Band (SAB-Produkt), sowie den Stanzen „Gewellter Anhänger“ und 1 3/8″ Wellenkreis sind diese Katalogbeilagen entstanden. Heideblüte Babyblau…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Leuchtende Weihnachten

    Und weiter geht es mit den Projekten, welche ich für die vergangene Katalogparty vorbereitet hatte. Stempelset „Leuchtende Weihnachten“ + Elementstanze „Glühbirne“ Die Weihnachtskarte und der kleine Pizzakarton sind hauptsächlich mit dem tollen Produktpaket „Leuchtende Weihnachten“ entstanden. Alle weiteren verwendeten Materialien findet ihr unter den Bildern. Tannengrün, Glutrot, Mangogelb, Anthrazit, Blaubeere, Flüsterweiß   Stempelsets „Leuchtende Weihnachten“ + „Besinnlicher Advent“ Framelits „Stickmuster“ + „Bestickt durchs Jahr“, Elementstanze „Mond + Sterne“ Die Tannenzweige, auf dem Pizzakarton, sind mit den Thinlits „Palmengarten“ entstanden. Tannengrün, Glutrot, Flüsterweiß, Anthrazit, Mangogelb, Kürbisgelb, Blaubeere Stempelsets „Leuchtende Weihnachten“ + „Besinnlicher Advent“ Elementstanze „Glühbirne“, Thinlits Formen „Palmengarten“ Ciao Eure Silke

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Oh es ist ja so schön…

    … das tolle Produktpaket „Weihnachtshirsch“. Beim ersten durchblättern des neuen Herbst-/Winterkataloges von Stampin‘ Up! hatte ich mich sofort in diese Set verguckt 😅 und es war dann auch natürlich sofort bei meiner ersten Bestellung von den neuen Produkten aus dem Herbst-/Winterkatalog dabei. Flüsterweiß, Merlotrot, Waldmoos Auch die tolle neue Glanzfarbe „Champangernebel“ und die schöne Prägeform „Schöne Schnörkel“ habe ich bei dieser Karte verwendet. Leider kann man auf den Bildern nicht so gut erkennen das der Hirsch, durch die Verwendung der Glanzfarbe, glitzert. Stempelsets „Weihnachtshirsch“ + „Schöne Weihnachtszeit“, Fähnchenstanze, Framelits „Bestickt durchs Jahr“, Thinlits „Weihnachtswild“ Das Produktpaket besteht aus dem 9-teiligen Gummistempelset „Weihnachtshirsch“ und den dazu passenden Thinlits Formen „Weihnachtswild“. Ihr…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Herbstliche Grüße

    Heute möchte ich euch gerne gleich 3 meiner Projekte, welche ich für die vergangene Katalogparty vorbereitet hatte, zeigen. Diesmal habe ich mit Produkten aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog aber auch mit Produkten aus dem aktuellen Jahreskatalog gearbeitet. Bei der niedlichen Igelkarte kamen die Farben Saharasand, Wildleder, Gartengrün und schwarz zum Einsatz. Mit dem tollen neuen Stempel „Buffalo Check“ könnt ihr, so wie ich es hier auch gemacht habe, ganz einfach und schnell euer eigenes DSP designen. Der niedliche kleine Igel ist mit dem Stempelset „Herbstanfang“, welches ihr im aktuellen Jahreskatalog findet, entstanden. Für die Dekoration habe ich die neue Elementstanze „Zierzweig“ und auf die Elementstanze „Blätterzweig“ verwendet. Das 2 und 3…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Unheimlich lecker…

    … ist eins der tollen Produktpakete aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog von Stampin‘ Up!, welches ich euch heute gerne vorstellen möchte. Das Produktpaket besteht aus dem Stempelset „Unheimlich lecker“ (7 Gummistempel) und der Handstanze „Fledermäuse“. Auch die schöne Elementstanze „Mond und Sterne“, welche ihr im aktuellen Jahreskatalog findet, könnt ihr in Verbindung mit diesem tollen Stempelset – da hier ein niedlicher, passender Mondstempel drin enthalten ist – verwenden. Für meine vergangene Katalogparty hatte ich mit diesem Produktpaket eine kleine selbstschließende Box, in die jeweils eine „wahrscheinlich längste Praline…“ hineinpasst, Granit, Kürbisgelb, Flüsterweiß, Stempelset „Unheimlich lecker“, Elementstanze „Fledermäuse“, Framelits Formen „Anhänger für Winterfeste“, Elementstanze „Mond und Sterne“ sowie die niedlichen kleinen Hexenbesen,…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Schön war’s

    Am vergangen Samstag fand bei mir zu Hause die Katalogparty zur Feier des neuen  Herbst-/Winterkataloges von Stampin‘ Up! statt. Obwohl bei uns zur Zeit noch Sommerferien sind und noch viele ihren wohlverdienten Urlaub genießen, sind einige meiner Kunden und Workshop-Teilnehmerinnen meiner Einladung gefolgt und kamen zur Party. Ich habe einige neue Produkte aus dem tollen, neuen Herbst-/Winterkatalog präsentiert und dafür vorab (deshalb war es auch in letzter Zeit ein wenig ruhiger hier bei mir 😅) zahlreiche Karten Verpackungen … gewerkelt. Jeder Gast wurde an seinem Platz mit dem neuen Herbst-/Winterkatalog und einer verzierten Zuckerstange begrüßt. Glutrot, Tannengrün, Flüsterweiß, Stempelset „Weihnachtswerkstatt“, Thinlits Formen „Weg zum Weihnachtsmann“, Framelits „Bestickt durchs Jahr“, Stampin…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    „Bilderrrahmen gestalten“

    Am vergangen Samstag hatte ich wieder Full House. Mehrere bastelfreudige Frauen,  die gerne einen Bilderrahmen selbst gestalten wollten, waren da. Wir hatten, trotz den heißen Temperaturen, super viel Spaß. Es wurde fleißig geschnitten, gestempelt, geklebt…, es gab „Aah`s“ und „Ooh’s“ und am Ende ist jeder glücklich mit seinen selbst gestalteten Bilderrahmen nach Hause gegangen. Hier ein kleiner Rundgang durch mein Workshop-Reich: Die Auswahl an Stempelset’s, Stanzen…. war nicht gerade klein 😅 Genügend Papier stand auch zur Verfügung Hier wurde fleißig geschnitten, ausgestanzt, geprägt…. Eisgekühlte Getränke und ein paar Knabbereien gab es natürlich auch Mein vorbereitetes Projekt, welches ich euch hier bereits gezeigt hatte Wie es dann während des Workshop’s am…