Kreativität kennt keine Grenzen

Stampin’ Saturday – Juni 2021

Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Team

Unsere heutigen Themen lauten: “Lieblingsprodukt / Elementstanze”

Mein absolutes Lieblingsprodukt aus dem aktuellen Jahreskatalog ist das super süßes Stempelset “Count on Me” gefolgt von dem tollen Produktpaket “Süße Pfirsiche”. Und da ich mich zwischen diesen beiden Produkten nicht so recht entscheiden konnte habe ich sie einfach mal mit einander kombiniert.Nicht das ihr meint das nur die beiden Produkte meine Lieblinge sind. Es sind schon noch ein paar mehr, hihihi. Aber ich denke das geht Euch genauso. Oder habt Ihr definitiv nur 1 Lieblingsprodukt????

Für die Basis dieser selbstschließenden Box in Form eines Bonbon habe ich Farbkarton Grundweiß verwendet und diesen mit einer Banderole, welche aus dem tollen Designerpapier Pfirsichzeit entstanden ist, versehen.
Natürlich musste ich meinem putzigen Bär wieder eine gestreifte Latzbutz anziehen. Diesmal hat sie aber auch noch einen Flicken – am Pöppes war sie schon ziemlich durchgesessen – verpasst bekommen.

Wenn Ihr Euch die Garderobe meiner anderen Bären anschauen möchtet dann schaut einmal *hier* und *hier*.

Um an den Inhalt der Box zu gelangen – ich habe sie mit ein paar kleinen Süßigkeiten bestückt – drückt man die Öffnung einfach seitlich auf.

Folgende Produkte habe ich verwendet:

Farbkarton Grundweiß, Babyblau, Papaya

Stempelset Count on Me

Produktpaket Süsse Pfirsiche

Stanzformen Anhänger nach Maß

Stempelkissen Memento

Stampin’ Write Marker Schwarz

Stampin’ Blends Savanne, Babyblau, Papaya

Saumband in Knitteroptik weiß

Kordelbasics im Set

Zur Shopping-Liste in meinem OnlineShop geht’s hier lang

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbei geschaut habt und wünsche Euch nun noch viel Spaß beim weitern hüpfen und stöbern durch unseren Blog Hop.

Ciao

Eure Silke

weiter geht’s bei Zsuzsánna

Übersicht aller Teilnehmerinnen:

Sandra Herzog

Anja Ehmann

Sandra Hagenlocher

Simone Schmider

Silke Trapani – hier seid ihr gerade

Zsuzsánna Balázs

Kathrin Fuchs

One Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.