Kreativität kennt keine Grenzen

Ein bisschen Wärme…

… für die Seele kann man immer gebrauchen und gerade jetzt in der kalten, zur Zeit trüben Jahreszeit tut so was unheimlich gut, oder?Solche Boxen mit Schiebe-/Stülpdeckel, man könnte ja auch direkt Stülpboxen sagen (hihi), sind im Mai diesen Jahres schon mal – damals als als kleinen Motivationsschub – von meinem Basteltisch gehüpft und da hatte ich schon die Idee diese auch in einem weihnachtlichen Design zu zaubern. Gesagt (naja, eher gedacht), getan! Das Unterteil der Stülpbox ist aus Farbkarton Lodengrün und der Deckel, welcher mit Stempel aus dem Set Pinguin Party in Lodengrün und Schwarz (Memento) bestempelt ist, aus Farbkarton Grundweiß entstanden. Bei der Deko habe ich das tolle Kraftpapier, Farbkarton Schwarz, die Stanzformen Weihnachtszierde und Lagenweise Kreise verwendet. Der Spruch „Weihnachtsgrüße“ stammt aus dem Stempelset Festliche Strümpfe.Ihr könnt Euch ja bestimmt schon denken was sich in der Stülpbox versteckt, oder? Es ist ein leckerer Seelenwärmer welcher immer ein super schönes und leckeres Mitbringsel ist.

 

Folgende Produkte habe ich verwendet:

 

Farbkarton Lodengrün, Grundweiß, Schwarz

Kraftpapier

Stempelkissen Lodengrün, Memento Schwarz

Stempelsets Party Pinguin, Festliche Strümpfe

Stanzformen Weihnachtszierde, Lagenweise Kreise

 

Zur Shopping-Liste in meinem OnlineShop geht’s hier lang

 

Mein Anleitungsvideo für die Seelenwärmer Verpackung, welches bereits seit Mai auf YouTube ist, verlinke ich Euch jetzt hier nochmal. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim nachwerklen.

 

 

Ciao

Eure Silke

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.