Kreativität kennt keine Grenzen

Ein paar Kröten – schön verpackt

Mit dem Envelope Punch Board (Stanz-/ und Falzbrett für Umschläge) habe ich heute Nachmittag ein paar Umschlagkarten gestaltet.

Grüner Apfel, Schwarz, Flüsterweiß

Dafür habe ich den Flüsterweißen Cardstock mit ein paar Stempeln aus dem SAB Stempelset “Froschkönig” bestempelt und anschließend mit dem Envelop Punch Board gefalzt und gestanzt.

Bei der Dekoration der schwarzen Banderole, mit der der Umschlag verschlossen wird, habe ich mit den Framelits Stickmuster und Lageweise Kreise gearbeitet. Der hüpfenden Frosch (habe ihn von seinem Einrad getrennt) wurde mit Stampin’ Blends in Apfel Grün (Hell + Dunkel) und Elfenbein coloriert.

Im inneren des quadratischen Umschlags befindet sich eine kleine Karte (auf der man z.B. seine  persönlichen Glückwünsche hinterlassen kann) und ein kleines Kuvert für das Geldgeschenk.

Für das kleine Kuvert, welches ebenfalls mit dem Envelope Punch Board entstanden ist, habe ich das Designer Papier “Traumhaft Tropisch” verwendet. Mit Hilfe eines Gluedots wird dieser dann nach Befüllung verschlossen.

Auch mit der Farbkombination Olivgrün mit Osterglocke sind ein paar Umschlagkarten von meinem Basteltisch gehüpft.

Osterglocke, Olivgrün, Flüsterweiß
Stempelsets: Froschkönig, Werkstattworte, Voller Schönheit
Framelits Lageweise Kreise + Stickmuster, Sonnenstanze

Diese Umschlagkarten können passend zu jedem Anlass gestaltet werden und sind schnell gemacht.

Ciao

Eure Silke

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.