Kreativität kennt keine Grenzen

Workshop Projekt #3

Auch eine besondere Kartenart, die sogenannte „Double-Z-Fold-Card“, wurde bei meinem letzten Workshop gebastelt.  

Da man mit dieser Kartenform ausgestanzte Elemente super toll in Szene setzten kann, es im  Frühjahr-/Sommerkatalog ja ganz viele schöne, neue Stanzformen mit passenden Stempeln (Produktpakete) gibt, ich mich bei den Vorbereitungen echt nicht entscheiden konnte welches ich davon nehmen soll, hatte ich dann gleich 2 Double-Z-Fold-Karten für den Workshop vorbereitet.

Mit den Farben Jade, Wassermelone und Ananas und dem Produktpaket „Birthday Cheer“

ist die erste Double-Z-Fold-Card entstanden.

Aber auch das Stempelset „Sweetes Thing“, die Stanze „Klassisches Etikett“ und die Framelits Stickmuster“ hatte ich bei der Gestaltung dieser Karte in Gebrauch.

Warum diese Kartenform den Namen „Double-Z-Fold-Card“ trägt, kann man im aufgeklappten/aufgestellten Zustand erkennen.

Bei der zweiten Double-Z-Fold-Card habe ich das neue DSP „Gartenglück“, das Produktpaket „Voller Schönheit“,

das Stempelset „Alles was Freude macht“, sowie Cardstock in den Farben „Granit“, „Osterglocke“ und „Flüsterweiß“ verwendet.

Falls du auch mal gerne an einem meiner Workshops teilnehmen möchtest, findest du hier die nächsten Termine.

Ciao

Eure Silke

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.