• Kreativität kennt keine Grenzen

    Farbenfroher Durchblick

    Heute möchte ich euch gerne eine Geburtstagskarte, welche ich im Auftrag für eine Kundin gemacht habe, zeigen. Mit den Farben „Himbeerrot“, „Limette“, „Meeresgrün“ und „Flüsterweiß“, den Stempelsets „Gallery Grunge“, „Tropenflair“, „Tasche voller Sonnenschein“ + „Celebrate You“, den Thinlits/Framelits Formen „Palmengarten“, „Tasche“ und „Stickmuster“ ist diese Karte entstanden. Da mit dieser Karte Geld für eine neue Brille verschenkt wurde, hatte ich noch auf der linken Innenseite einen passenden Briefumschlag angebracht. Leider gibt es davon kein Bild, habe es vergessen zu fotografieren 😔. Habt nun alle noch einen schönen, farbenfrohen Abend. Ciao Eure Silke

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Es wird sommerlich

    Irgendwie konnte ich mich damals nicht so recht mit den Flamingos anfreunden, aber heute 😅 geht es nicht mehr ohne sie. Diese Stempelset, „Flamingo Fantasie“, passt so richtig gut zum aktuellen Wetter. Stahlblauer Himmel, strahlender Sonnenschein, Sommerfeeling, Flip Flops…, einfach perfekt. Diese Geschenktüte oder besser gesagt „Strohhalmtüte“ ist aus Flüsterweißem Cardstock, welcher in Anthrazitgrau mit einem Stempel aus dem Set „Touches of Textures“ bestempelt ist, entstanden. Die Tragegriffe (Henkel) sind mit Hilfe von Papierstrohhalmen entstanden. Der Cardstock wird einfach ( am besten vorher diesen Bereich ein wenig übers Falzbein ziehen) um die Röhre geklebt. Cardstock: Kleegrün, Anthrazitgrau; Framelits Formen „Stickmuster“; Stempelfarben: Limette, Kleegrün, Wassermelone, Puderrosa, Schiefergrau Den Flamingo und die…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Hurra, endlich 18!

    Zum 18 Geburtstag war eine „Floating-Letters-Card“ gewünscht 😊. Mit den Stempelsets „Perfekter Geburtstag“ und „So viele Jahre“, sowie mit den Framelits Formen „Große Zahlen“ habe ich diesen Wunsch erfüllt 😅. Die Flüsterweiße Grundkarte wurde mit einem Kartenaufleger in der Farbe Sommerbeere versehen. Danach habe ich den 2 Kartenaufleger mit einem Stempel aus dem Set „Perfekter Geburtstag“ mit den Farben „Sommerbeere“, „Limette“ und „Aquamarin“ bestempelt. Anschließend wurden die „Großen Zahlen“ auf den 2 Aufleger gelegt und ab durch die Big Shot gejagt. Die Zahlen sind dann auch noch 4 x in Sommerbeere ausgestanzt worden. Da alle Zahlen fein säuberlich aufeinander geklebt wurden (ganz oben die Zahlen mit dem Motiv) erhält man…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Einladung zur Einschulung

    Bereits vor einigen Wochen ereilte mich ein Auftrag für „Einladungen zur Einschulung“. Gewünscht war nicht nur eine normale Karte, sondern kleine Schulranzen.   Die verwendeten Farben, „Schwarz“, „Anthrazitgrau“ und „Limette“, finden sich auch im original Ranzen des kleinen Jungen wieder. Die Schulranzen sind mit dem Envelope Punch Board für Geschenktüten entstanden. Beim dekorieren und verzieren habe ich die Stampin‘ write Marker (zum ausmalen der gestempelten Stifte) und die Prägeform „Schlichte Streifen“ verwendet. Als Verschluss eignen sich am besten Magnete. Die Schulranzen sind bereits vor einiger Zeit (im Februar) bei meiner Auftraggeberin angekommen. Sie war total begeistert und sehr zufrieden mit meiner Arbeit. So ein Lob ist doch immer ein besonderer…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Gutscheinkarte oder Geld?

    Ganz egal welches von beiden ihr verschenken möchtet, das was ich euch heute zeige, eignet sich für beides 😊. Es ist eine „Flip-Fold-Karte“, welche sehr fix (egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener) hergestellt ist.   Die Flüsterweiße Basis von Karte 1 ist mit einem Stempel aus dem Set „Blumen von Herzen“ in Olivgrün bestempelt. Wellenkreisstanzen; Stanze Blätterzweig; Prägefolder „Leise rieselt“; Stempelset  „Party-Pandas“, „Perfekter Geburtstag“ Innen befindet sich ein kleiner Umschlag in den eine Gutscheinkarte oder Geld hinein passt. Platz für eine persönliche Notiz ist auch gegeben. Bei der 2 Karte ist die Basis mit einem Stempel aus dem Set „Timeless of Textures“ in den Farben Anthrazitgrau und Sommerbeere bestempelt. Luftballon Stanze;…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Geburtstagskarten braucht man immer

    Die Vorbereitungen für den nächsten Workshop und für die Katalogparty laufen auf Hochtouren, täglich hüpfen fertige Auftragsarbeiten von meinem Tisch …..😅 Da ich euch diese natürlich nicht vorenthalten möchte, habe ich heute mal einen kleinen Einblick in meine gewerkelten Geburtstagskarten vorbereitet.   Bei allen Karten ist der Hintergrund mit dem Stempelset „Vielseitige Grüße“, welches aus der letzten SAB-Aktion stammt, entstanden. Damit dieser Beitrag nicht zu lang wird, werde ich euch die weiteren, verwendeten Materialien unter das jeweilige Bild der Karte schreiben. Cardstock: Flüsterweiß, Anthrazitgrau, Meeresgrün; Stempelfarbe: Meeresgrün, Anthrazitgrau, Feige; Framelits: Stickmuster; Stempelset: Perfekter Geburtstag  Cardstock: Flüsterweiß, Taupe; Stempelfarbe: Limette, Taupe, Sommerbeere; Prägefolder: Leise rieselt; Stempelset: We must Celebrate; Leinenfaden Cardstock:…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Perfekter Geburtstag

    Letzten Samstag war mal wieder „Workshop Time“ 😇. Diesmal standen „Explosionsboxen“ auf dem Programm. Es wurde fleißig geschnitten, gefalzt, gestempelt…, jeder zu einem persönlichen Thema… Geburtstag, Abitur, Hochzeit, Geburt… Bei meinen Workshops könnt ihr, solange es meine Ausstattung hergibt (diese wächst immer weiter, so das ihr eigentlich immer was passendes findet 😊), eurer Kreativität freien Lauf lassen. Meine Workshop-Teilnehmer kennen diese Box bereits, aber natürlich möchte ich sie euch nicht vorenthalten. Diesmal habe ich Cardstock in Flüsterweiß, Sommerbeere und Feige, sowie das DSP Perfekte Party für die innere und äußere Dekoration verwendet. Ebenso waren die Stempelsets „Celebrate you“ + „Perfektere Geburtstag“, die Framelits „Stickmuster“ + „Große Zahlen“, die Thinlits „Tortenstück“…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Glückwünsche zur Taufe

    Wie bereits gestern kurz angesprochen, hatte ich auch einige Aufträge für Glückwunschkarten zur Taufe bekommen. Wie ihr sehen könnt, hielt sich die Geschlechterverteilung diesmal in der Waage 😊. Bei allen Karte ist die Basis Flüsterweißer Cardstock, welcher mit Savanne, sowie mit Puderrosa (für die Girls) und Aquamarin (für die Boys) kombiniert wurde. Alle weiteren verwendeten Materialien findet ihr unter den einzelnen Bildern der Karten. Stempelset „Segensfeste“; Framelits „Kreuz der Hoffnung“; Leinenfaden Stempelsets „Segensfeste“, „Hoffe und Glaube“; Framelits „Stickmuster“; Thinlits „Wunderbar verwickelt“ Stempelset „Segensfeste“; Thinlits „Wunderbar verwickelt“; Framelits „Kreuz der Hoffnung“ Stempelset „Segensfeste“; Framelits „Stickmuster“; Thinlits „Wunderbar verwickelt“ Wünsche allen noch einen schönen, sonnigen Abend. Ciao Eure Silke

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Wild auf Grüße

    Auch ich musste natürlich unbedingt das neue Set „Wild auf Grüße“, welches wir bei der OnStage in Wiesbaden bekommen haben, ausprobieren 😇. Es ist jetzt schon eins meiner Lieblingsstempelsets 😍 aus dem neuen Jahreskatalog 2018/2019 von Stampin‘ Up!. Um die Karte zu gestalten habe ich Cardstock in Flüsterweiß, Himbeerrot und Olivgrün, die Tiefen Prägeform „Blätter Relief“, die Framelits „Stickmuster“, sowie die Stanze „Blätterzweig“ verwendet. verwendet.  Mit den Stampin‘ Blends „Elfenbein“, „Hell Himbeerrot“, „Hell Olivgrün“ und „Hell + Dunkel Schiefergrau“ wurde das niedliche Nashorn und sein kleiner Freund coloriert. Zum Thema neuer Jahreskatalog und Farben habe ich noch ein paar kleine Infos für euch. Folgende Farben werden aus dem Katalog gehen:…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Überraschungsbox zum Geburtstag

    Diese knallige Geburtstags-Explosionsbox (10 cm x 10 cm x 10 cm) war ein Auftragsarbeit für ein Geldgeschenk zum Geburtstag. Bei der Gestaltung wurde Cardstock in „Limette“, „Flüsterweiß“ und „Calypso“, sowie das DSP „Einfach spritzig“ verwendet. Ansicht von oben Seitenansicht Seitenansicht Die verwendeten Stempel findet ihr in den Stempelsets „Perfekter Geburtstag“, „Celebrate you“ und „Doppelt gemoppelt“. Ebenso waren die Thinlits „Zierschachtel Andenken“, die Thinlits „Tortenstück“, Thinlits „Wunderbar verwickelt“ und die Framelits „Stickmuster“ im Einsatz. Damit man ohne Schwierigkeiten den Inhalt der Zierschachtel entnehmen kann, habe ich diese mit einem Magneten befestigt. So kann man sie zum öffnen ohne Probleme aus der Box nehmen. Auch meine Auftraggeberin hat noch eine zusätzliche kleine…