Stampin@first Designteam – Tierische Grüße

Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Designteam

Wie Ihr es eventuell im Banner gesehen habt oder es vielleicht schon von Evi erfahren habt, hat uns die liebe Samantha, da sie eine andere Kreative Richtung eingeschlagen hat, leider verlassen. Ich wünsche Ihr von ganzem Herzen weiterhin eine tolle, kreative Zeit und alles erdenklich Gute für die Zukunft.

Das Thema „Tierische Grüße“ hat die liebe Evi uns für diesen Monat vorgegeben und da ich noch voll im Ostermodus bin gibt’s bei mir eine kleine, feine, österliche Verpackung mit dem niedlichen, großen Küken (oder ist es vielleicht eine kleine Ente???) aus dem Set Ostergrüsse.Wie bei der Osterhäschen’s Schubladen Box habe ich auch hier aus Farbkarton Grundweiß, diesmal kam der extra starke zum Einsatz, Stempelkissen Wildleder, Osterglocke, Olivgrün sowie den Stempelset’s Ostergrüsse und Daffodil Daydream mir mein eigenes Designerpapier gezaubert und dann mit Einsatz des Envelope Punch Board’s eine kleine, feine Umschlagbox (8.9 cm x 8.9 cm x2.6 cm), in der man prima ein kleines Osternest drin verstecken kann, daraus gewerkelt. Wenn Ihr ein Envelope Punch Board zu Hause habt und die Verpackung nach werkeln möchtet benötigt Ihr nur noch ein Stück Farbkarton oder festes Designerpapier in der Größe von 17.6 cm x 17.6 cm und macht die erste Falz bei 7 cm und die 2 Falz bei 10.5 cm. Für die Banderole nehmt Ihr ein Streifen Farbkarton mit den Maßen 27.7 cm x 3 cm (kann auch breiter gemacht werden) und falzt diesen bei 5 cm, 7.6 cm, 16.5 cm und 18.1 cm.

 

Folgende Produkte habe ich verwendet:

 

Farbkarton Grundweiß extra stark

Farbkarton Wildleder

Stempelkissen Wildleder, Olivgrün, Osterglocke

Stempelsets Daffodil Daydream, Ostergrüsse

Stanzformen Lagenweise Kreise

Envelope Punch Board

 

Zur Shopping-Liste in meinem OnlineShop geht’s hier lang

 

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbei gehüpft seid und wünsche Euch ganz viel Spaß beim weiteren hüpfen durch unseren heutigen Hop.

 

Ciao

Eure Silke

 

Weiter geht’s bei Carmen

 

Übersicht aller Teilnehmerinnen:

2 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.