Klein aber OHO!

Ich liebe es kleine Geschenke zu zaubern und wenn man sich dann auch noch Dank dem tollen  Wachtel-Shop das (lästige) einfärben der kleinen, feinen Wachteleierkartons sparen kann, da es sie dort bereits in vielen, tollen Farben gibt, macht es gleich noch viel mehr Spaß!So schööööön Lila und Mint…, die Farben sind ein wahres Träumchen! Dank der kräftigen Farbe des Mini-Eierkartons benötigt man bei der Dekoration – finde ich zumindest – gar nichts „Buntes“ mehr. Daher habe ich nur Pergamentpapier bei der Banderole, Farbkarton in Schwarz und Grundweiß, sowie Kraftpapier und etwas Leinenfaden bei der Deko verwendet. Die kleinen Punkte auf der Banderole sind mit einem Stempel aus dem alten Set Freude am Schenken entstanden und den kleinen, niedlichen Hasen, welchen ich diesmal extra nicht coloriert habe, habt Ihr ja bereits schon öfters bei mir gesehen, stammt aus dem Set Ostergrüße. Auch diese 6er Wachteleierkartons bieten genügend Platz um ein kleines Osternest darin zu verstecken. Ähnlich wie bei den normalen 4er Eierkartons habe ich auch diese mit ein wenig Ostergras gefüllt und noch ein paar kleine Schoko Süßigkeiten dazu gepackt.

!!Die nächsten Bilder enthalten „Werbung wegen Markenerkennung“, ist aber alles selbst gekauft!!

Folgende Produkte habe ich verwendet:

 

Farbkarton Grundweiß, Schwarz

Pergamentpapier

Kraftpapier

Stempelkissen Memento

Stempelset Ostergrüße

Stempelset Freude am Schenken (alt, leider nicht mehr erhältlich)

Stanzformen Lagenweise Kreise

Stanzformen Stickmuster (leider nicht mehr erhältlich)

Stanze Zweige

 

Zur Shopping-Liste in meinem OnlineShop geht’s hier lang

Ciao

Eure Silke

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.