Kreativität kennt keine Grenzen

Es geht weihnachtlich weiter ….

… war das Thema meines Workshops am vergangen Samstag.

Für diesen Workshop hatte ich 3 Projekte vorbereitet und die Teilnehmerinnen konnten noch eine Weihnachtskarte nach Lust und Laune zaubern.

Begonnen wurde mit einer „LED Karte“, dem wohl kniffeligsten Projekt. Wenn man aber auf einige Punkte – Plus-/und Minuspol spielt z.B. eine Rolle, das Kupferklebeband darf sich nicht berühren … – achtet, ist es gar nicht so kniffelig wie es im ersten Moment den Anschein macht.

Damit auch das Häuschen leuchtet und die LED nicht irgendwo hinter dem Kartenlayer aufleuchtet, ist auch ein genaues ausmessen wichtig gewesen. Alle Teilnehmerinnen habe das Projekt erfolgreich gemeistert.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:

Farbkarton Flüsterweiß, Rauchblau

Stempelkissen Schiefergrau, Anthrazitgrau, Rauchblau

Stempelsets Tannen & Karos, From our Hause to yours

Crystal Effects Schimmerglanz

Stampin‘ Glitter

Schaumstoffklebestreifen

Dimensionals

Flüssigkleber

Knopfzellbatterie

LED Birnchen

Kupferklebeband 

Ciao

Eure Silke

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.