• Kreativität kennt keine Grenzen

    13 verschiedene Inspirationen warten auf Dich

    Hallo und ein wahrlich ❣ liches Willkommen  zum Blog Hop vom Team Stempelreise Blogparade    Kommst du vielleicht gerade von Amanda herbei gehüpft oder startest du bei mir? Ganz egal wo oder wie du startest, wir Teilnehmerinnen sind alle miteinander verlinkt (am Ende von meinen Beitrag findest du die Übersicht (mit Verlinkung) aller Teilnehmerinnen) so das du nach Lust und Laune hüpfen und dich in aller Ruhe von unseren 13 verschiedenen Ideen zum Thema „Valentinstag“ inspirieren lassen kannst. Ich habe ein paar Herzschachteln, gern gefüllt mit etwas Süßem oder Liebesbotschaften – kleine Schmuckstücke passen da auch prima hinein – mitgebracht. Die Idee hatte ich bei Stampin creativ – sie hatte…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Auch wenn es …

    … für den ein oder anderen noch ein wenig zu früh ist um an Ostern zu denken, habe ich euch heute schon mal ein Kärtchen dazu mitgebracht. Folgende Produkte habe ich  verwendet: – Cardstock „Flüsterweiß“ – Farbkarton „Osterglocke“ + „Schwarz“ – DSP „Schmetterlingsvielfalt“ (SAB-Prämie) – Stempelset „Augenblicke der Freundschaft“ (SAB-Prämie) – Stempelset „Kleiner Wunscherfüller“ (SAB-Prämie) – Stempelfarbe Memento „Schwarz“ – Stampin‘ Blends in Hell und Dunkel „Osterglocke“ – Organdy Band „Osterglocke“ (SAB-Prämie, aber leider nicht mehr erhältlich) -Framelits „Lagenweise Kreise“ + „Stickmuster“ Bevor ich mich jetzt aber auch schon wieder von Euch für heute verabschiede – bin noch zu einem Geburtstag eingeladen – möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten das…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Workshop Projekt #3

    Auch eine besondere Kartenart, die sogenannte „Double-Z-Fold-Card“, wurde bei meinem letzten Workshop gebastelt.   Da man mit dieser Kartenform ausgestanzte Elemente super toll in Szene setzten kann, es im  Frühjahr-/Sommerkatalog ja ganz viele schöne, neue Stanzformen mit passenden Stempeln (Produktpakete) gibt, ich mich bei den Vorbereitungen echt nicht entscheiden konnte welches ich davon nehmen soll, hatte ich dann gleich 2 Double-Z-Fold-Karten für den Workshop vorbereitet. Mit den Farben Jade, Wassermelone und Ananas und dem Produktpaket „Birthday Cheer“ ist die erste Double-Z-Fold-Card entstanden. Aber auch das Stempelset „Sweetes Thing“, die Stanze „Klassisches Etikett“ und die Framelits Stickmuster“ hatte ich bei der Gestaltung dieser Karte in Gebrauch. Warum diese Kartenform den Namen…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Workshop Projekt #2 – Valentinsbox

    Heute geht es mit dem Bericht von meinem vergangen Workshop, bei dem fleißig mit den neuen Produkten aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog gewerkelt wurde, weiter. Da der Valentinstag ja nicht mehr weit entfernt ist, hatte ich als zweites Workshop Projekt eine „Valentinsbox“, vorbereitet. Eine Box mit der Farbkombination von „Kussrot“ und „Flamingorot“ und eine weitere mit der Farbkombination „Kirschblüte“ und „Granit“. Bei der Kussroten Valentinsbox habe ich beim dekorieren das Designerpapier „In Liebe“, Farbkarton in Flüsterweiß und Savanne, die Framelits „Herzlich bestickt“ und das Stempelset „Herzenssache“ verwendet. Mit dem Stempelset „Voller Schönheit“ ist der Hintergrund, man könnte eigentlich auch sagen: das Designerpapier, bei der zweiten Box entstanden. Bei dieser Box habe ich…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Workshop Projekt #1 – Facettenbox

    Gestern fand bei mir zu Hause der erste Workshop in diesem Jahr statt. Es wurde fleißig  gebastelt, viel gequasselt und gelacht – es war ein super schöner Nachmittag. Insgesamt hatte ich 3 Projekte mit verschiedenen Produkten aus dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog und der Sale A Bration vorbereitet. Eins dieser Projekte war eine Facettenbox. Cardstock: Flüsterweiß, Heideblüte, Kirschblüte, Schiefergrau Der Flüsterweiße Cardstock ist mit Stempeln aus den Sets „Voller Schönheit“ und „Bloom by Bloom“ mit den Farben „Kirschblüte“, „Heideblüte“ und „Schiefergrau bestempelt. Beim dekorieren habe ich die Framelits „Blütenromantik“ und „Stickereien“, die Stanze „Zieretikett“, sowie die Stempelsets „Geschickt gestickt“ + „Geburtstagsmix“ verwendet. Mit dem Heideblütenfarbigen Organdyband, das leider nicht mehr als Sale…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Und noch eine…

    … Explosionsbox stand auf meiner To Do Liste. Diesmal wurde damit, zum „70“ Geburtstag, ein wenig Reisegeld verschenkt. Mit dem tollen neuen Designer Papier „Aus dem Nähkästchen“, Farbkarton in Flüsterweiß, Marineblau und Babyblau, den Stempelsets: „Stadt, Land, Gruß“, „Pick a Pennant“, „Kraft der Natur“, „Gut gesagt“ und „Voller Schönheit“, der Blätterzweigstanze, ein wenig Organdy Band in „Babyblau, sowie den Framelits Formen: „Stickrahmen“, „Bestickte Rechtecke“, „Große Zahlen“ und „Schön geschrieben“ ist diese Box entstanden. In die beiden Koffer wurde dann das Reisegeld gepackt. Da ich noch ein paar Kleinigkeiten für den morgigen Workshop vorbereiten möchte, verabschiede ich mich nun auch schon wieder. Ciao Eure Silke