• Kreativität kennt keine Grenzen

    Minialbum Magnoliengruß

    Hallo Ihr Lieben, schön das Ihr wieder auf meinem Blog vorbeischaut. Heute möchte ich Euch gerne ein weiteres Minialbum zeigen. Diesmal habe ich das Album, welches 15 cm x 10.5 cm groß ist, aus dem schönen Designerpapier Magnolienweg gezaubert. Damit der Buchdeckel und Buchrücken auch schön stabil ist habe ich hier auch wieder als Basis Graupappe verwendet. Ausreichend Platz für Bilder, Texte, Sprüche etc. bieten die 4 Klappseiten, welche mit weiteren Einstecklaschen und Klappen bestückt sind, im inneren. Da ich Euch aber jetzt nicht mit Bildern vom Innenleben überfluten möchte, zeige ich Euch jetzt nur ein paar davon. Das komplette Album, mit all seinen Seiten, Laschen, Klappen …. habe ich…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Bastelkarussell – Zierschachtel

    Hallo und herzlich Willkommen zu unserem Unser heutiges Thema ist: „Zierschachtel“ Schon vor ein paar Jahren hatte die liebe Jessica von Meine kunterbunte Stempelweltmit der Zierschachtel für Andenken (die alte/große) ein Vogelhäuschen gezaubert und dazu auch eine tolle Anleitung gemacht.  Ich hatte mir diese damals bereits ausgedruckt und wollte das Häuschen auch schon längst mal nachgebastelt haben aber irgendwie kam immer was dazwischen und so ist die Anleitung dann in einem Ordner gelandet und total in Vergessenheit geraten 😓. Zum Glück kam dann der heutige Blog Hop und beim durchblättern meiner Ordnern – auf der Suche nach einer Idee – ist mir die Anleitung wieder in die Hände gefallen😅. Also…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Ein wenig Balsam für die Seele

    Gerade jetzt, in der für Mamas doch sehr stressigen und anstrengenden Zeit, kann man mit einem kleinen Geschenk viel Freude machen. Und wenn es dann noch etwas zum verwöhnen ist…. richtig Balsam für die Seele. Heute habe ich Euch ein paar Wellnessboxen, die Grundbox ist aus Farbkarton in Waldmoos entstanden, mitgebracht. Bei der Dekoration kam Farbkarton in Blütenrosa und Flüsterweiß, das schöne DSP Magnolienweg und das Stempelset Magnoliengruss zum Einsatz. Etwas Gestreiftes Organdyband in Blütenrosa und ein paar Lackakzente in Pastellfarben durften hier nicht fehlen. Bestückt sind die Boxen mit einem Verwöhnzusatz für die Badewanne, einem leckeren Tee, etwas Hüftgold und einer Kerze. Werbung wegen Markenerkennung! Produkte selbst gekauft! Folgende…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Eine Naschkiste für dich

    Hallo ihr Lieben, heute habe ich Euch nochmal ein paar Naschkisten, diesmal im weiblichen Gewand, mitgebracht. Vor ein paar Tagen hatte ich Euch ja bereits eine dieser Naschkisten beim „Geschenkset zum Vatertag“ gezeigt und da mich etliche Anfragen zwecks einer Anleitung dafür erreicht haben, dachte ich mir ich zaubere einfach nochmal welche und mache dabei gleich ein Anleitungsvideo für Euch. Diesmal habe ich mit Farbkarton in Brombeermousse und dem schönen Designerpapier Mohnblütenzauber gearbeitet. Der Stempel mit dem Spruch stammt aus dem Stempelset „Mit Liebe Angehängt“ und ist eigentlich noch mit ein paar Ranken umgeben. Da mir dieser aber im Original gestempelten Zustand zu groß für diese Box war, das schöne…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Creativ Clubber – Anleitung

    Hallo und herzlich Willkommen auf meinem Blog  und zum heutigen Blog Hop vom Team Wenn ihr schon ein bisschen länger am hoppeln seid, hihi das passt heute am Ostersonntag ja perfekt, kommt Ihr bestimmt gerade von Sigrid zu mir gehüpft und habt bei ihr und ihren Vorgängerinnen nicht nur schon tolle Projekte, sondern auch die passenden Anleitungen – das ist nämlich unser heutiges Thema – dazu gesehen. Mit der Farbkombi von Flüsterweiß, Farngrün und Safrangelb habe ich ein paar kleine, frühlingshafte Geschenktüten gezaubert. Der Flüsterweiße Farbkarton ist mit einem Stempel aus dem Set Gänseblümchenglück mit der Farbe Farngrün bestempelt. Mit der Stanze Bezaubernder Anhänger und einem Stück Farbkarton in Farngrün…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Stampin‘ Saturday – Materialmix

    Hallo und herzlich Willkommen auf meinem Blog und zum heutigen Blog Hop vom Team Unser heutiges Thema lautet: „Materialmix“  – verwende Farbkarton, Designerpapier, Band, Bling Bling … –   Eigentlich bin ich ja eine von denen die viel lieber das schöne Designerpapier streichelt und die tollen Bänder in der Schublade hortet, aber diesmal…, ich bin selber von mir überrascht, … habe ich doch tatsächlich bei meinem Projekt fast ein ganzes Paket Designerpapier verarbeitet 😅. Wollte Ihr wissen wofür ich das ganze DSP gebraucht und was ich damit gezaubert habe? Tada… ein Minialbum mit einer Größe von 15 cm x 10.5 cm, dekoriert/verziert mit dem schönen Designerpapier Mohnblütenzauber, ist von meinem…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Kleine Osterschätze

    Bestimmt ist es für den ein oder anderen noch zu früh für Osterhasen und seine Gefährten, aber wie sagt man so schön „Nach Weihnachten ist vor Ostern“ 😅. Gestern Nachmittag schoss mir eine Idee durch den Kopf die ich direkt umsetzten musste. Also nichts wie ran an den Basteltisch, ein wenig stanzen, messen, probieren und siehe da… meine ersten österlichen Verpackungen sind entstanden.   Na was sagt ihr? Sind die nicht süß? Also ich bin total hin und weg. Das tolle daran ist auch noch das man – die Deko mal ausgeschlossen – die Verpackung mit nur 2 ausgestanzten Teilen und einem Streifen Farbkarton zaubert. Ich habe hier mit den…