• Kreativität kennt keine Grenzen

    Sommer, wo bist du?

    Hallo und herzlich Willkommen zum monatlichen Habt Ihr schon Sonja’s Projekt zum heutigen Thema “Sommerfeeling” gesehen? Bei uns kann man zur Zeit leider nicht von Sommer sprechen. Gewitter, Regen…. stehen seit mehr als einer Woche auf unserer Tagesordnung. Wie sieht’s bei Euch aus? Könnt Ihr warme Sonnenstrahlen genießen? Aber wie sagt man so schön: “Die Hoffnung stirbt zuletzt”.  Also hoffe ich jetzt einfach mal das auch bald bei uns wieder die Sonne zum Vorschein kommt und ihr Feeling verbreiten wird. Jetzt aber mal genug gequasselt, ich möchte Euch ja schließlich auch noch mein Projekt zeigen. Gestern wurde es auf meinem Blog ja schon ein bisschen weihnachtlich und heute hole ich den Sommer zurück,…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    You did it!

    Hach, was soll ich groß drum herum reden? Ich liebe es einfach Auftragsarbeiten zu machen. Man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und kommt dadurch immer wieder auf neue Ideen. Geht’s Euch auch so? Zur Zeit zaubere ich ziemlich viele Explosionsboxen zum bestandenen Abitur/Schulabschluss/Bachelor… und eine davon, mit der zum bestandenen Abitur gratuliert wurde und gleichzeitig ein bisschen Disney Flair verbreitet werden sollte, möchte ich Euch heute gerne zeigen. Abitur und Disney mit einander zu kombinieren, ohne das es zu kindisch und kitschig aussieht, war schon eine kleine Herausforderung. Die Aussenwände sind mit Grundweißem und Glutroten Farbkarton – dieser ist mit dem alten, leider nicht mehr erhältlichen Prägefolder “Große Punkte”…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Elegantes Etikett trifft Freundschaftsblüten

    Hallo und herzlich Willkommen zum monatlichen Ihr kommt bestimmt gerade von Karen zu mir herüber gehüpft und habt ihr Projekt zu unserem heutigen Thema “Handstanzen” gesehen. Nein? Kein Problem, am Ende von meinem Beitrag sind alle Teilnehmerinnen vom heutigen Hop verlinkt, so das Ihr ganz in Ruhe Eure Runde drehen könnt. Stanzen sind sehr vielseitig einsetzbar und ideal für alle Kreationen. So auch die tolle Stanze Elegantes Etikett. Nicht nur für schöne Etiketten in verschiedenen Größen und Varianten geeignet, auch tolle Goodies kann man damit im Handumdrehen zaubern. Dafür nehmt Ihr Euch einfach einen Streifen Farbkarton Eurer Wahl, ich habe hier Grundweiß – bestempelt mit Stempel aus dem Set Freundschaftsblüten und…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Paper Witches – Mai 2021

    Hallo und herzlich Willkommen zum Blog Hop von uns Heute nehmen wir Euch auf einen Rundflug zu den Themen “Neuer Jahreskatalog / Hello In Color 2021-2023” mit.   Ich nehme Euch auf meinem Hexenbesen mit zur Seite 56 im neuen Jahreskatalog. Dort gönnen wir unserem Besen eine kurze Pause und schauen uns das tolle Produktpaket “Chill-Kröten”, welches aus dem Stempelset Chill-Kröten und der (Hand-)Stanze Schildkröte besteht, an. Den für die Basis der Geschenktüten verwendete Grundweißen Farbkarton habe ich mit einem Blending Pinsel und der neuen In Color Farbe Seladon ein wenig eingefärbt. 6 der insgesamt 17 Klarsichtstempel aus diesem Two-Step-Stempelset, sowie Stampin’ Blends in Savanne und Seladon zum colorieren der…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Beerenstarke Mini-Marmeladengläser

    Hallo ihr Lieben, vor ein paar Tagen hatte ich ja mit der tollen Produktreihe “Süße Pfirsiche” eine Verpackung für die niedlichen Mini-Marmeladengläser gezaubert. Falls Ihr sie noch nicht gesehen habt oder Ihr sie euch noch einmal anschauen möchtet… hier kommt Ihr zum Beitrag. Heute möchte ich Euch gerne meine Erdbeer-Variante, die mit dem Produktpaket “Beerenstark” entstanden ist, zeigen.Bei der Basis, Farbkarton Grundweiß, kam das Stempelset Beerenstark sowie das Set Konturiert und Koloriert zum Einsatz. Mit einem (Finger-)Schwämmchen und der Farbe Safrangelb habe ich die kleinen, in Gartengrün gestempelten Blüten auf der Basis eingefärbt. Der Spruch, sowie die Erdbeere sind mit Dimensionals auf der Verpackung angebracht. Die verwendete Kordel findet Ihr übrigens…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Heute wird’s tierisch

    Hallo und herzlich Willkommen zum monatlichen  Ward Ihr schon bei Sonja und habt ihr Projekt zu unserem heutigen Thema “Tiere” gesehen? Nein? Kein Problem! Am Ende von meinem Beitrag sind alle Teilnehmerinnen vom heutigen Blog Hop verlinkt, so dass Ihr ganz in Ruhe Eure Runde machen könnt. Auf meinem Basteltisch war gestern   Sind das nicht ein paar niedliche Gesellen, diese Papageientaucher? Ja Ihr lest richtig, “Papageientaucher”. KEINE Pinguine, hihihi. Jetzt möchtet Ihr aber bestimmt auch wissen was ich mit den putzigen Puffins angestellt habe, oder? Nachdem ich das Chaos auf dem Basteltisch ein bisschen beseitigt hatte, habe ich mir die Schere geschnappt, schön brav alle gestempelten, mit Stampin’ Blends…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Hallo Baby

    Zur Geburt einer süßen, neuen Erdenbürgerin habe ich eine Explosionsbox gezaubert. Bereits im Februar ist sie von meinem Basteltisch gehüpft und auch schon kurz nach Fertigstellung den glücklichen Eltern übergeben worden aber ich komme leider erst heute dazu sie Euch zu zeigen. Naja, wie sagt man so schön? Besser spät als nie, oder?Mit der Farbkombi von Kirschblüte, Himbeerrot, Grundweiß und ein wenig Schiefergrau ist diese Explosionsbox – ein kleiner, farblicher Mädchentraum – entstanden. Die Aussenwände und der Deckel begrüßen die süße, kleine Maus mit “Hallo Baby”. Hebt man den Deckel ab, fallen allen 4 Wände herunter und es kommt ein kleines Babybett, sowie die Größe, Gewicht, Name, Geburtsdatum und Uhrzeit…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Ich und Blumen!

    Wer mich schon ein bisschen kennt weiß das ich beim basteln ja eigentlich nicht so der Blumentyp bin, aber das tolle Produktpaket Stilvolle Stiefmütterchen, welches Ihr ab dem 04. Mai bestellen könnt, hat mich dann doch voll erwischt und im Handumdrehen mein Herz erobert. Ob komplett gestempelt oder nur die ausgestanzten Elemente leicht coloriert…. sie sind einfach ein Traum, oder? Für die Deko der kleinen Schoki-Verpackung habe ich nur mit – aus Grundweißem Farbkarton – ausgestanzten Elementen gearbeitet und diese einfach mit Fingerschwämmchen und 2 der neuen In Color Farben eingefärbt. Die Stiefmütterchen-Blüte in Freesien-Lila und die Blätter in Seladon.Bei der Verpackung selber kam die Stanze Bezaubernder Anhänger und das…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Stampin’ Saturday – April 2021

    Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Team Unser heutiges Thema lautet “Nachfülltinten – Zeigt was Ihr damit macht!” Die Nachfülltinte ist nicht nur zum auffüllen Eure Stempelkissen geeignet. Auch bei vielen Techniken, wie z.B. Murmel-Technik, Seifenblasen-Technik, Rasierschaum-Technik…, dürfen die kleinen Nachfüllfläschen nicht fehlen. Ich habe seid langem mal wieder ein wenig mit der Baby Wipe Technik (auch Feuchttuch-Technik genannt) gespielt und damit den Hintergrund meiner Karte gezaubert. Mit wenigen Mitteln – Nachfülltinte, Baby-Feuchttücher und einer leeren Hülle von einem Stempelset (Keine Sorge, es bleibt darin keine Farbe zurück), zaubert man mit dieser Technik im Handumdrehen mehrfarbige Stempelabdrücke mit Farbverlauf.Ich habe mit den Farben Kirschblüte, Jade und Schiefergrau,…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Häschen oder Mäuschen?

    Hallo Ihr Lieben, ja ich lebe noch… Die vergangene Woche hatte es echt in sich und mein Wunsch nach einem ruhigen, kreativen Wochenende hat sich heute schon mal nicht erfüllt. Aber nicht das ihr meint ich wäre in den letzten Tagen untätig gewesen, war schon kreativ, nur zum bloggen und posten war leider keine Zeit. Naja, so ist es halt manchmal…. dafür gibt es heute wieder mal eine kleine österliche Verpackung. Mit der Mini-Zierschachtel und den Lagenweise Ovale sind diese kleinen niedlichen Häschen entstanden.  Ok, es sollten eigentlich kleine Häschen werden aber nach der Fertigstellung war mein erster Gedanken “Mäuschen, die sehen ja schon eher aus wie Mäuschen”. Was meint…