Kreativität kennt keine Grenzen 2022

Stampin@first Designteam – Peek a Boo

Hurra, hurra, hurra,

ich freue mich riesig ein neues Mitglied vom Stampin@first Designteam zu sein und Euch ab sofort beim monatlichen Blog Hop, welcher immer am 01. eines Monats stattfindet, meine Projekte zeigen und Euch hoffentlich damit inspirieren zu können.
Diesen Monat hat die liebe Astrid das Thema: „Peek a Boo“ vorgegeben und wir dürfen alle unserer Kreativität dazu freien Lauf lassen.

Ihr habt ja bestimmt schon das tolle Projekt von Nadine zu diesem Thema gesehen, oder? Falls nicht, am Ende von meinem Beitrag sind alle Teilnehmerinnen vom heutigen Hop aufgelistet so daß Ihr auch von dort aus ganz in Ruhe durch alle Blog’s hüpfen könnt.

 

Peek a Boo Karten gibt es in ganz vielen verschiedenen Varianten bei denen aber das Prinzip ist immer das gleiche ist. Beim öffnen der Karte verschwindet das zuerst sichtbare Motiv oder Spruch und ein neues Motiv oder Spruch kommt zum Vorschein. Bei meiner Karte, welche aus Farbkarton Schiefergrau, Lindgrün, Grundweiß und dem schönen Sale-A-Bration Designer Papier „Sonnenschein und Regenbogen“ (erhältlich ab dem 04.01.2022) entstanden ist, verschwindet beim öffnen das etwas grimmig drein blickende Zicklein aus dem Stempelset „Nix zu Meckern“ und das süße Zicklein mit der kleinen Blumen im Maul kommt zum Vorschein.Wenn Ihr auf das nachfolgende Bild klickt könnt Ihr die Karte in einem ganz, ganz kleinem Video in Aktion sehen. 

 

Folgende Produkte habe ich verwendet:

 

Farbkarton Schiefergrau, Lindgrün, Grundweiß

Stempelkissen Lindgrün, Memento

Stempelsets Hu(h)ndert Gute Wünsche

Nix zu meckern

Party Puffins

2 1/4″ Kreisstanze

Stampin Blends Lindgrün, Schiefergrau, Papaya

Sale-A-Bration Designerpapier Sonnenschein und Regenbogen

Saumband in Knitteroptik in Weiss

 

Zu meinem OnlineShop geht’s hier lang

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbei gehüpft seid und wünsche Euch ganz viel Spaß beim weitern hüpfen durch unseren heutigen Hop.

 

Ciao

Eure Silke

 

Weiter geht’s bei Astrid

 

Übersicht aller Teilnehmerinnen:

One Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.