Aquarell trifft auf Embossing

Heute fliegen die wieder und möchten Euch gerne auf einen Rundflug
zum Thema „Aquarelltechnik“ mitnehmen.
 

Mit dem schönen Stempelset Daffodil Daydream, ein wenig embossing und paar schwungvollen Pinselstrichen mit dem Aquapainter (Wassertank-Pinksel) ist mein Blumiges Highlight auf der Karte entstanden.
Zuerst wird das ausmalbare Stempelmotiv in weiß embosst und dann mit Stempelfarbe und Aquapainter, dem sogenannten Wassertank-Pinsel, coloriert.
Durch das vorherige embossen ist das aquarellieren/colorieren ganz einfach, da die Farbe nur da hin verläuft wo sie auch hin soll. Noch ein paar Farbspritzer auf den Aufleger, Anhänger ausstanzen + prägen, colorierte Osterglocke ausschneiden, Spruch stempeln… und schon war die Glückwunschkarte fertig.
Folgende Produkte habe ich verwendet:
Farbkarton Grundweiß, Seidenglanz, Olivgrün
Stempelkissen Olivgrün, Osterglocke, Anthrazitgrau, Versamark
Stempelsets Daffodil Daydream, Glücksgrüsse
Stanzformen Anhänger nach Maß
3-D-Prägeform Vintage Druckschrift
Leinenfaden
Wassertank-Pinsel 
Embossing Pulver weiß
Erhitzungsgerät
Zur Shopping-Liste in meinem OnlineShop geht’s hier lang

Wenn Ihr Euch auch gerne die Inspirationen von allen anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer anschauen möchtet, dann springt einfach auf meinem Instagram Beitrag und hüpft von dort aus durch unseren Hop.

 

Ciao

Eure Silke

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.