• Kreativität kennt keine Grenzen

    Hipp, hippo, hurra!

    Die kleine, süße Mia ist da! Mit dem super süßen Stempelset Tierisch süße Grüße und den Stanzformen Große Buchstaben (gibt es leider nicht mehr) habe ich zur Geburt der kleinen Mia eine Karte mit der Floating Letters Technik, viele kennen es auch unter dem Namen Eclipse Technique, gezaubert. Das Innenleben der Karte wurde mit einem kleinem Briefumschlag (für’s Geldgeschenk), einem Glückwunschspruch und ein paar kleinen Sternen versehen. Aber auch das total niedliche Nilpferd hat dort noch einen Platz ergattern können.  Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet: Farbkarton Flüsterweiß, Schiefergrau, Heideblüte Stempelkissen Heideblüte, Schiefergrau Stempelset Tierisch süße Grüße, Süsses Baby Stanzformen Tierische Freunde, Große Buchstaben Designerpapier Gartenglück (alt) Stanze Luftballons (alt) Ciao…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Creative Hoppers – In Colors 2020-2022

    Hallo und herzlich Willkommen zum Blog Hop vom Team  Heute dreht sich bei uns alles um die “In Colors 2020-2022” Mir gefallen die tollen, neuen In Color total gut. Für jede Jahreszeit, für jeden Anlass, für …, kann man von den 5 schönen Trendfarben mindestens immer eine verwenden. Einfach klasse! Ich habe mich heute aber nicht nur für eine der Farben entschieden, sondern habe (mal wieder 😅) alle 5, in Kombination mit Flüsterweiß, verwendet und eine Karte zum DANKE sagen gezaubert.  Die niedlichen kleinen Briefumschläge, sowie die kleinen Herzen und auch der schöne Spruch (aus zwei Stempel zusammengesetzt) stammen aus dem neuen Stempelset Fähnchen-Vielfalt. Dieses findet Ihr im Minikatalog August…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Springende Geburtstagswünsche

    Mein Papa ist diese Woche “80” Jahre alt geworden und da er trotz seines Alters noch lange nicht zum alten Eisen zählt, er echt noch top fit unterwegs und für jeden Spaß zu haben ist, habe ich mich hingesetzt und ihm eine Pop Up Würfelbox zum Geburtstag gezaubert. Vor ca. 2 1/2 Jahren habe ich schon mal einen hüpfenden Würfel, dieser war allerdings in eine Karte versteckt (Pop-Up Cube Card), gezaubert.  Da ich aber diesmal zwei Würfel verstecken wollte, eine Karte dafür zu klein gewesen wäre, musste eine passenden Umverpackung, also ein Schubladen-Box her.  Wenn die Box aufgezogen wird, entfalten sich die darin liegenden Würfel und springen dann dank eines…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Antike Karte zum 80 Geburtstag

    Ich habe mal eine Antike, naja ich könnt auch sagen eine auf ALT getrimmte Karte gezaubert.  Mit den Farben Wildleder, Savanne, Vanille Pur und dem schönen Produktpaket Wunderbare Welt ist diese Karte entstanden. Auch das Innenleben und der Briefumschlag haben einen Antiken (alten) Flair verpasst bekommen. Um dem Papier diesen Effekt zu verleihen habe ich die Ränder mit einem Fingerschwämmchen in der Farbe Wildleder eingefärbt.  Das tolle Band in Wildlederoptik lässt sich prima in bzw. durch die Ausstanzungen fädlen und verleiht somit der Karte einen leichten Look von einer gebunden Zeitschrift. Auch die tollen Stanzformen Buchstabenmix, damit sind die Jahreszahlen entstanden, sowie die 3D Prägeform Antikes Papier kamen hier zum…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Bastelkarussell – Schule / Sommer

    Hallo und herzlich Willkommen zum Unser heutiges Thema ist: “Schule / Sommer” Ich habe mich für das Thema “Sommer” entschieden und mit der Stanze Bezaubernder Anhänger, dem schönen Stempelset Tropische Träume und den dazu passenden Stanzformen Tropisch ein paar kleine, sommerliche Goodies gezaubert. Um den Stempelabdruck direkt beim ersten abstempeln 2 farbig zu bekommen, wird dieser nicht mit dem Stempelkissen eingefärbt, auch nicht abgeklebt sondern einfach mit den Stampin’ Write Markern in den gewünschten Farben eingefärbt. Solche Goodie’s sind ratz fatz gemacht. Ihr nehmt Euch einen Streifen Farbkarton mit den Maßen 17 cm x 5 cm, falzt diesen bei 8 cm und 9 cm und stanzt ihn an beiden Enden…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Lass die Sonne(nblumen) in dein Herz

    Besondere Moment müssen gefeiert werden und wenn jemand seinen “80” Geburtstag feiert, natürlich Corona Konform, darf ein wenig Tischdeko und ein paar kleine Gastgeschenke natürlich nicht fehlen. Mit dem super tollen Produktpaket Gute-Laune-Gruss habe ich ein paar Teelichtgläser dekoriert, mit der Mini-Zierschachtel kleine Goddies gezaubert und etwas Streudeko für den Tisch hergestellt.  Auf der fast fertig gedeckten Tafel sieht es dann so aus:   Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet: Farbkarton Flüsterweiß, Olivgrün, Zimtbraun, Mangogelb Stempelset Gute-Laune-Gruss, Klitzekleine Grüsse Stanzformen Sonnenblumen, Mini-Zierschachtel Stempelkissen Memento, Olivgrün Stampin’ Blends Juteschnur Meine Produktempfehlungen findet Ihr *hier* Ciao Eure Silke 

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Geburtstage…

    … kommen ja immer so plötzlich 😅.  Kommt jemanden das bekannt vor? Anfang der Woche, genauer gesagt am Montag Mittag, erreichte mich ein Kundenauftrag für 2 Geburtstagskarten die aber schon 2 Tage später, also am Mittwoch, benötigt wurden. Hauptberuflich zur Zeit sehr stark eingespannt, habe ich dann am Dienstag Spätnachmittag schnell die 2 gewünschten Karten gezaubert. Eine davon möchte ich Euch heute gerne zeigen. Da ich bei der Gestaltung und Farbauswahl freie Hand hatte, die Karte zum 50 Geburtstag einer Frau sein sollte, habe ich mir nicht verkneifen können meine zur Zeit absolute Lieblingsfarbkombi von Granit, Blütenrosa und Flüsterweiß zu verwenden. Auch ein bisschen Pergament und das wunderschöne Designerpapier “Pfingstrosenpoesie”…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Paper Witches – Sketchvorlage

    Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop von uns Heute möchten wir Euch gerne auf einen Rundflug  zum Thema “Sketchvorlage” mitnehmen.  Ein Sketch ist eine Vorlage nach der dann im eigenem Design eine Karte oder ein Layout gebastelt wird. Unsere Sketchvorlage sah so aus: Wenn Ihr mir auf Instagram oder Facebook folgt habt Ihr ja mitbekommen das meine Vororder aus dem Minikatalog August-Dezember 2020 bereits schon vor mehreren Tagen bei mir eingezogen ist. Mich hat es die ganze Zeit in den Finger gekribbelt um damit zu spielen und für den heutigen Blog habe ich das dann auch mal getan. Diese Karte habe ich mit dem tollen Produktpaket “Schöner…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Etwas Altes, etwas Neues…

    … etwas Geliehenes, etwas Blaues  und ein Glückspfennig im Schuh ist ein Hochzeitsbrauch bzw. eine Hochzeitstradition aus den alten, viktorianischen Zeiten Englands. Versteckt die Braut einen Glückspfennig in ihrem Schuh ist es um die Finanzen in der Ehe gut bestellt.  Viele kennen den Spruch nur in gekürzter, also ohne das mit dem Glückspfennig im Schuh, Form. Der letzte Teil dieser Redewendung ist im Laufe der Jahre der Überlieferung zum Opfer gefallen.  Nun aber mal genug geplaudert, schließlich möchte ich Euch ja auch noch gerne ein weiteres Projekt von mir zeigen. Wie Ihr Euch bereits denken könnt hat es etwas mit dem Thema “Hochzeit” zu tun. In Auftragsarbeit habe ich eine…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Gartenparty

    Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Ihr kommt bestimmt gerade von Sigrid und habt schon ihr schönes Projekt zum heutigen Thema “Gartenparty” gesehen.  Auch wenn das Wetter bei uns (NRW) gerade ja ziemlich wechselhaft ist und stellenweise gar nicht an eine Gartenparty zu denken wäre😒 soll man die Hoffnung ja nicht aufgeben.  Ich habe mich daher entschieden etwas zu zaubern was man bei einer Gartenparty, aber falls das Wetter denn dann doch nicht mitspielen sollte, es man auch super im inneren verwenden kann. Mit dem schönen Designerpapier “Schöner Garten” habe ich zwei Lampions, in denen perfekt ein Teelicht – selbstverständlich nur mit/ in einem passenden Glasgefäß –…