Kreativität kennt keine Grenzen

Osterkörbchen

Heute möchte ich Euch eins der Projekte, welche beim vergangenen Osterworkshop bei mir zu Hause gewerkelt wurden, zeigen.

10 bastelfreudige Damen durfte ich an diesem Nachmittag in meinem Workshopreich begrüßen und wir haben zusammen ein paar sehr schöne kreative Stunden verbracht.

Dieses niedliche Osterkörbchen war das erste Projekt was an diesem Nachmittag fleißig von den Teilnehmerinnen gebastelt wurde.

Die Basis des Osterkörbchen ist aus Farbkarton in Savanne entstanden. Mit den Stempelsets „Geschickt, Gestickt“, „Bloom by Bloom“ und „Wunderbare Vasen“ habe ich mit den Stempelfarben „Savanne“, „Lindgrün“ und „Kirschblüte“ ein bisschen auf Flüsterweißen Farbkarton gespielt und so das Designerpapier selbst gestaltet.

Mit dem niedlichen Hasen aus dem Stempelset „Fable Friends“, welcher mit Stampin‘ Blends coloriert ist, einem Textstempel aus dem Set „Grusskollektion“

und mit zwei Blüten, die mit der Elementstanze Blüte entstanden sind und in der Mitte mit einem kleinen Strasssteinchen versehen wurden, habe ich das Körbchen dann noch dekoriert/verziert.

In dem Osterkörbchen ist ausreichend Platz für z.B. ein Schokohasen und ein paar Schokoeier.

Da bei meinen Workshops die Teilnehmer-/innen freie Farb-/und Stempelauswahl haben, so ihre Projekte nach ihren eigenen Wünschen gestalten können sind an diesem Nachmittag 10 ganz unterschiedlich gestaltete, total süße Osterkörbchen entstanden.

In den nächsten Tagen zeige ich Euch dann auch noch die weiteren Projekte des Osterworkshops.

Ciao

Eure Silke

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.