Kreativität kennt keine Grenzen

Workshop Projekt 1 und 2

Heute möchte ich euch gerne 2 meiner Karten, welche ich für den vergangen Workshop mit dem Thema “Strukturpaste und Brusho, wir matschen mal ein bisschen”, vorbereitet hatte, zeigen.

Die erste Karte ist mit den Farben “Flüsterweiß” und “Kürbisgelb” entstanden.

Hier habe ich die Strukturpaste mit dem Brusho Farbpulver eingefärbt.

Das klappt, wenn man sich ein wenig beeilt 😅, total super und der Effekt ist einfach nur Genial, oder?

Mein kleiner Rhino aus dem Set “Wild auf Grüße”, welches zu meinen absoluten Lieblingen gehört, durfte hier nicht fehlen. Den kleinen Textstempel “Glückwunsch” findet ihr übrigens in dem neuen Set “Klitzekleine Grüße”.

Die zweite Karte,

welche mit dem Stempelset “Echt cool”, dem blauen Brusho Farbpulver und eingefärbter Strukturpaste gemacht ist, hatte ich ja schon einmal gemacht und euch hier ausführlich gezeigt und beschrieben.

Das wars auch schon wieder für heute.

Wünsche allen noch einen schönen Abend.

Ciao

Eure Silke

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.