• Kreativität kennt keine Grenzen

    Hey Baby!

    Ich habe es schon wieder getan 😍… ein Mini Leporello gezaubert! Diesmal zur Begrüßung einer kleinen, süßen, neuen Erdenbürgerin. Wie bei meinem Valentins-Leporello habe ich auch diese wieder mit horizontalen und vertikalen Klappelement bestückt und mit ganz vielen – hier natürlich passend zur Geburt – gestempelten, colorierten, ausgestanzten Elementen ausgeschmückt. Bei so einem Leporello ist die eigentliche Karte, also die Klappelement (welche miteinander verbunden sind) direkt am Umschlag befestigt und wird dann am Schluss einfach mit einer Banderole verschlossen. Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet: Farbkarton Kirschblüte, Savanne, Grundweiß Stempelkissen Kirschblüte, Memento Stempelsets Springtime Joy, Ovale Grüße, Verspieltes Zur Geburt, Schneckenpost, Kangaroo & Company, Gestanzte Grüße, Zany Zebras, Warm&Toasty (nicht mehr…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Frühlingsgefühle

    Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Na, habt Ihr bei Anke schon ein paar „Frühlingsgefühle“ einfangen können? Dann hüpft auch, am Ende von meinem Beitrag, auf jeden Fall auch noch zu den anderen Teilnehmerinnen. Ich verspreche Euch Ihr werdet am Ende vor Frühlingsgefühlen nur so sprudeln. Ich möchte Euch ein paar Frühlingsgefühle mit dem schönen Stempelset „Springtime Joy“, welches Ihr im aktuellen Minikatalog auf Seite 22 findet, entgegen hauchen😉. Mit dem total niedlichem Lämmchen habe ich zwei frühlingshafte Grusskarten mit passenden Geschenkanhängern gezaubert. Ist das Lämmchen nicht süß??? Ich liebe es…, damit werde ich definitiv noch ganz viele Projekte zaubern 😍. Bevor ich aber jetzt noch weiter schwärme,…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    We fall in… Colours!

    Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Unsere Farben für diesen Monat sind: Na was sagt Ihr zu den Farben? Ich finde diese Kombi richtig klasse. Es hat mir soviel Spaß gemacht damit zu arbeiten…, da kamen echt ein paar Frühlingsgefühle auf 😊. Da mir beim ansehen dieser Kombi sofort das tolle Produktpaket „Herrliche Hortensie“, welches Ihr im Minikatalog auf Seite 20 findet, in den Sinn kam, habe ich damit dann natürlich auch direkt mal etwas gezaubert. Zuerst habe ich die Blüten und Blätter auf dem Layer in Savanne gestempelt und ihnen dann mit einem Blending Pinsel und den Farben Grüner Apfel und Heideblüte ein wenig Farbe…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Hop around the corner! – Spotlight

    Hallo und herzlich Willkommen zum Blog Hop vom Team Unser heutiges Thema ist: „Kartentechnik“ Per Zufallsgenerator wurde jeder Teilnehmerin eine Kartentechnik zugeteilt und ich habe die „Spotlight Technik“ bekommen. Bei dieser einfachen aber doch ansprechenden Technik wird ein bestimmter Bereich auf der Karte farblich hervorgehoben. Bei meinen Projekten, ja diesmal sind direkt 2 Karten mit dieser Technik auf meinem Basteltisch entstanden, habe ich mal kein Set aus dem Minikatalog sondern das schöne Stempelset Pfingstrosenpracht aus dem Jahreskatalog, welches Ihr auf Seite 89 findet, verwendet. Als erstes habe ich auf den Grundweißen Farbkarton, bzw. bei der einen Karte direkt auf die Kartenbasis, das Motiv mit Memento gestempelt. Im 2 Schritt habe ich…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Dekorative Bordüren

    Heute habe ich Euch einige frühlingshafte Verpackungen, welche ich im Auftrag für eine Kundin gezaubert habe, mitgebracht. Meine Kundin macht in ihrer Freizeit unheimlich gerne Seife und verschenkt sie im Freundeskreis. Diesmal hat sie eine total geniale Badeschokolade gemacht und ich habe ihr die passende Verpackung, selbstverständlich nach Ihren Wünschen, dazu gezaubert. Mit der Farbkombi von Grundweiß und Safrangelb habe ich zwei verschiedene Varianten dieser Verpackung gezaubert. Variante 1: Variante 2: Bei beiden Varianten kam beim dekorieren/verzieren nur die tollen Stanzformen „Dekorative Bordüren“, das SAB Stempelset Tintentraum und die Stanzformen Stickmuster zum Einsatz. Bei der Variante 2 aber habe ich noch zusätzlich einen schmalen Streifen Grundweiß mit einem Stempel aus…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Schöner Wintertag

    Hallo Ihr Lieben, es ist wieder Zeit für unseren papercraft_loop Insthop. Heute haben wir Euch ganz viele, schöne Inspirationen zum Thema „Winter/Schnee“ mitgebracht.  Ja Ihr lest richtig 😅, „Winter/Schnee“…. Kalendarisch ist ja auch noch Winter und der Januar hat uns dieses Jahr ja sogar ein paar Wunderschöne Schneetage geschenkt. Einen kleine Erinnerung an einen dieser tollen Tage habe ich in einem Scrapbook Layout festgehalten und möchte Euch dieses jetzt gerne zeigen. Einen wunderschönen Sonnenuntergang, wo man ja schon fast denken könnte das der Himmel brennt, hatte mein Sohn an einem dieser schönen Schneetage mit seiner Handykamera eingefangen. Sieht mega aus, oder? Für dieses Layout habe ich die Größe 21 cm…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Geldgeschenk hübsch verpackt

    Falls Ihr auf der Suche nach einer hübschen Verpackung für ein Geldgeschenk seid habe ich Euch heute was passendes dafür mitgebracht. Hier wird einfach der (oder auch die 😉) Geldschein(e) zusammengerollt, in das Reagenzglas gesteckt, dieses mit Naturkorken verschlossen und dann in die niedliche Verpackung getan. Ist doch mal was anderes als das Geld einfach so in eine Karte hinein zu legen, oder? Für ein paar feine, kleine persönliche Worte bietet das Innere vom Anhänger am Reagenzglasröhrchen, welche ich schon ein bisschen mit farblich passenden Pailletten (rund und in Blütenform) bestückt habe, genügend Platz. Die kleine Box ist mit einem Stempel aus dem Set Springtime Joy bestempelt und zum dekorieren…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Explosionsbox Schneckenpost

    Vor ein paar Tagen hatte ich ja erzählt das auf meinem Basteltisch einige Projekte mit dem schönen Produktpaket Schneckenpost entstanden sind und Euch versprochen diese so nach und nach zu zeigen. Die niedlichen Kärtchen hatte ich Euch ja bereits *hier* gezeigt und heute ist dann eine rechteckige Explosionsbox dran. Die Inspiration zu einem solchen Format habe ich bei der lieben Franka von Scrapgöre gefunden. Sie hatte dies letztes Jahr im Sommer mal als Workshop Projekt angeboten und da konnte ich einfach nicht wieder stehen 😍 und habe es mir geleistet. Aber wie es halt immer so ist, hatte ich damals keine Zeit gehabt dieses Projekt zu zaubern. Die Anleitung etc. schön…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Creativ Clubber

    Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Ihr kommt bestimmt gerade von Anke zu mir herüber gehüpft und habt schon Ihr tolles Projekt zum heutigen Thema „Verpackungen“ gesehen. Ich möchte Euch heute gerne eine kleine Pop Up Box, welche ich als Dankeschön Goodies für meine Kunden gezaubert habe, zeigen. Über diese kleine Verpackungen bin ich auf Youtube bei TüüddelDings gestoßen. Diese kleinen süßen Boxen hatten es mir sofort angetan und ich musste sie direkt mal ausprobieren. Bei dieser kleinen Verpackung habe ich mit dem schönen SAB Designerpapier Papierblüten den Oberteil (Innenteil) und mit Farbkarton Marineblau den Unterteil der Box gezaubert. Mit einer Endgröße von 4 cm x 4 cm x…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Creative Hoppers – Happy New Year

     Hallo und herzlich Willkommen zum Blog Hop vom Team „Happy New Year“ ist unser heutiges Thema Kein Silvester/Neujahrs Goodie, sondern eine Glückskarte für Neujahrsgrüße, die mir erst gestern vom Basteltisch gehüpft ist, möchte ich Euch heute gerne zeigen. Mit den Stanzformen „Herzlich Bestickt“ und Buchstabenmix, sowie dem schönen, neuen Stempelset Ovale Grüße (erhältlich ab dem 05.01.21) ist diese Glückspost entstanden. Aus Farbkarton Grüner Apfel sind die bestickten Herzen ausgestanzt. 4 davon habe ich dann zu einem Kleeblatt zusammengeklebt.  Durch das verwenden der doppelseitigen, selbstklebenden Schaumstoffbögen haben die ausgestanzten Zahlen einen kleinen 3D Effekt bekommen. Die kleinen Blüten im Hintergrund (für mich sehen sie fast aus wie Kleeblätter) und der Spruch…