Kreativität kennt keine Grenzen

Paper Witches – April 2021

Hallo und herzlich Willkommen zum Blog Hop von uns

Heute möchten wir Euch gerne auf einen Rundflug

zum Thema „Stanzmaschine“ mitnehmen.

Der Nachfolger oder besser gesagt DIE Nachfolger der BigShot sind ja bei Stampin‘ Up! die Stanz- und Prägemaschinen in Standardgröße 149653 (erhältlich seit September 2020) und in Mini 150673 (erhältlich seit Januar 2021). 

Stanzen, Prägen… alles ganz easy und im null Komma nix hat man seine Projekte mit ausgestanzten und/oder geprägten Motiven verschönert. Ganz egal ob Groß oder Klein – ich liebe diese Helferlein! Ihr auch?

Bei meinem Projekt für heute habe ich auch direkt beides gemacht, gestanzt und geprägt. Da wir Demo’s ja in den Genuß kommen schon vor dem offiziellen Start der neuen Kataloge eine Vororder aufgeben dürfen, ich diese auch immer schön brav nutze, sind auch jetzt schon Produkte aus dem neuen Jahreskatalog bei mir eingezogen.

Darunter befand sich u.a. die tolle 3D Prägeform „Baumrinde“ sowie das schöne Produktpaket „Stilvolle Stiefmütterchen“, welche auch direkt zum Einsatz kamen.Mit der Stanzform „Baumrinde“ ist der Hintergrund sowie der Farbkarton Streifen in Lodengrün (eine der neuen In Color 2021-2023) geprägt und mit den Stanzformen „Stiefmütterchen-Mix“ sind die schönen Blumen, bei denen die neue In Color „Freesien-Lila“ zum Einsatz kam, entstanden.

Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet:

Farbkarton Grundweiß, Lodengrün, Freesien-Lila

Stempelkissen Lodengrün

Produktpaket Stilvolle Stiefmütterchen

3D Prägeform Baumrinde

Locker gewebtes Geschenkband in Freesien-Lila

Stanz- und Prägemaschine in Standardgröße

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbeigeflogen seid und wünsche Euch nun noch viel Spaß beim weiteren Rundflug durch unseren Blog Hop.

Ciao

Eure Silke

bei Iris

 

Übersicht aller Paper Witches:

Sandra

Silke – hier seid Ihr gerade

Iris

Christiane

Karin

Daniela

Tanja

Melanie

Veronika

One Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.