• Kreativität kennt keine Grenzen

    Ein wenig Balsam für die Seele

    Gerade jetzt, in der für Mamas doch sehr stressigen und anstrengenden Zeit, kann man mit einem kleinen Geschenk viel Freude machen. Und wenn es dann noch etwas zum verwöhnen ist…. richtig Balsam für die Seele. Heute habe ich Euch ein paar Wellnessboxen, die Grundbox ist aus Farbkarton in Waldmoos entstanden, mitgebracht. Bei der Dekoration kam Farbkarton in Blütenrosa und Flüsterweiß, das schöne DSP Magnolienweg und das Stempelset Magnoliengruss zum Einsatz. Etwas Gestreiftes Organdyband in Blütenrosa und ein paar Lackakzente in Pastellfarben durften hier nicht fehlen. Bestückt sind die Boxen mit einem Verwöhnzusatz für die Badewanne, einem leckeren Tee, etwas Hüftgold und einer Kerze. Werbung wegen Markenerkennung! Produkte selbst gekauft! Folgende…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Zeit für Dich – Genieß die kleinen Dinge

    Hallöchen und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Heute könnt Ihr wieder nach Lust und Laune durch unseren Blog Hop hüpfen  und Euch in aller Ruhe von unseren verschiedenen Projekten  zu den Themen “Wellness – Zeit für Dich – Verwöhnung” inspirieren lassen.  Für mein Projekt habe ich mir Farbkarton in Pfauengrün, Granit und Flüsterweiß geschnappt und damit eine weihnachtliche Trapez-Box gezaubert. Beim verzieren/dekorieren kam das Stempelset Friedvolle Zweige mit den dazu gehörigen Stanzformen Zauberhafte Zweige und die Stanzformen bestickte Sterne zum Einsatz. Den Spruch aus dem Stempelset Alles Liebe (JK) habe ich in Pfauengrün gestempelt, mit der Schere ausgeschnitten und zum guten Schluss mit Dimensionals auf der Banderole…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Mit lieben Gedanken …

    … und den allerbesten Wünschen macht sich ein bisschen Wellness für die Dusche, verpackt in einer selbstschließenden Box, auf den Weg zu ihren Empfängern. Die selbstschließenden Boxen kann man in verschiedenen Größen herstellen und sind die ideale Verpackung für Tubenförmige Handcremes, Bodylotions, Duschcremes, etc. Drückt man die Verpackung oben an der Falzlinie rechts und links (mit gespreizten Fingern) gleichzeitig, öffnet sie sich und schließt sich beim loslassen dann wieder von ganz alleine. Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet: Designerpapier Frühlingsglanz Farbkarton Waldmoos Glitzerpapier Weihnachtzeis (HWK 2018) in Kupfer Delicata Stempelkissen in Kupfer Stanzformen Winterrahmen, Stickmuster, Glockenläuten, Zauberhafte Zweige Stempelset Weihnachtshirsch Leinenfaden Flüssigkleber Dimensionals Eine kurze Anleitung habe ich Euch heute auch…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Weihnachtliches Beauty Case

    Noch 2 mal schlafen dann ist es soweit, die Weihnachtstage sind endlich da. Bevor ich für mich das diesjährige Ende der Bastelweihnachtszeit einläute möchte ich euch gerne noch meine weihnachtlich gestalteten Beauty Case’s zeigen. Mit dem DSP “Voller Vorfreude”, Cardstock “Chillirot”, Framelits “Fröhliche Fäustlinge” und dem Stempelset “Drauf und Dran” ist diese Version entstanden. Im inneren verstecken sich: eine Gesichtsmaske, ein Labello, eine Tube Handcreme, und Duschcreme. Es sind auch noch ein paar andere Design-Versionen von meinem Basteltisch gehüpft. Bei diesen Varianten waren die Stempelset’s “Weihnachtliche Etiketten”, “Gut geschmückt” und “Unterm Mistelzweig” im Einsatz. Eigentlich könnte ich noch mehrere weihnachtliche Blogbeiträge veröffentlichen aber mit diesem Beitrag schließe ich, für dieses…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Ein bisschen Aroma für die Dusche

    Um ein wenig Duscharoma zu verpacken sind diese selbstschließenden Boxen auf meinem Basteltisch entstanden.  Dem Inhalt ein wenig angepasst habe ich beim werkeln auf Farben aus den neuen In Colour 2017-2019, “Feige” und “Limette” zurück gegriffen. Die Basis ist mit einem Stempel aus dem Set “Blüten des Augenblicks” bestempelt. Die neue Stanze “Zier-Etikett”, die “Dreierlei Blüten” Stanze, sowie die Stempelset’s “Quartett fürs Etikett” und “Designer T-Shirt” kamen auch zum Einsatz. Da ich kein passendes Schleifenband, für die Variante im Farbton “Feige,” zur Hand hatte, mir das rein weiße Band im Kontrast dazu zu hart war, habe ich einfach mal probiert dieses zu bestempelt. Was soll ich sagen, es hat prima funktioniert. Das “Limettefarbende” Satinband ist…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    You are so ….

    Als die Einladung zur Geburtstagsfeier bei uns eintrudelte, haben wir uns sehr gefreut. Mir schossen auch direkt ein paar witzige Ideen in den Kopf, was man einem (jetzt) “17” jährigen, beauty verliebten Mädchen zum Geburtstag schenken könnte 😇. Die Ideen und Gedanken geordnet, die Maße berechnet, ein wenig ausprobiert und “TADA”, ein kleines, süßes Beauty Case ist von meinem Basteltisch gehüpft 😊.     Mit dem kleinen Henkel (aus Schleifenband) sieht es aus wie eine kleine Handtasche, oder? Passend zum verwendeten DSP habe ich Heißluftballons (mit den Thinlits aus dem Produktset “Abgehoben”) ausgestanzt und aufgeklebt. Bevor ich euch zeige wie es von innen aussieht und was sich alles schönes darin verstauen lässt, habe ich erst noch…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Heute sind mal die “Männer” dran

    Meine Kunden sind von meiner “Wellness-Box” für Frauen hellauf begeistert, einige von ihnen haben mich gefragt: “Gibt es so was vielleicht auch für Männer?”. Klar gibt es das, hatte das auch schon auf meiner To-Do-Liste stehen, aber es noch nicht in die Tat umgesetzt 😏. Also habe ich mich heute an den Basteltisch gesetzt und eine “Wellness-Tüte” für Männer gewerkelt. Beim Inhalt der Tüte habe ich mir einige Eindrücke aus dem “www” geholt, denn da hüpfen ja schon einige Versionen davon rum 😊.  So sieht (bzw. sehen) meine gewerkelte(n) Version(en) von “15 Minuten Männer-Wellness in der Tüte” aus:  Da ich meiner Verpackungsliebe nicht wieder stehen kann, hat jedes einzelne Produkt eine Verpackung bekommen.   “Das kühle Blonde”…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Mal die Seele baumeln lassen

    Heute möchte ich euch gerne meine Version der “30 Minuten Wellness” zeigen. Egal ob als Geschenk, kleine Aufmerksamkeit oder Mitbringsel, man kann damit, bestimmt, vielen  eine große Freude machen.  Ich habe dafür eine Box gewerkelt, in der sich folgender Inhalt versteckt: –  ein Sprudelbad – ein Wohlfühltee – ein Duft-Teelicht – eine kl. Schokolade – Streichhölzer – eine Gebrauchsanweisung Den verwendeten Farbkarton habe ich, von beiden Seiten, mit einem Stempel aus dem Stempelset “Du bist…” bestempelt. Damit die Sachen ein bisschen geordnet in der Box liegen können, habe ich sie in 2 Kammern unterteilt und für das Teelicht ein Vertiefung ausgestanzt. Soll noch ein Geldschein mit verpackt werden? Kein Problem 😊 Wenn man die Gebrauchsanweisung…