• Kreativität kennt keine Grenzen

    Kleine Auszeit aus der Tüte

    Na seid Ihr schon im Weihnachtsstress? Bei mir geht’s noch. Am Wochenende werde ich mal unserem Haus innen und aussen ein bisschen Weihnachtszauber verleihen und wenn es die Zeit dann noch zulässt noch ein paar Weihnachtsplätzen backen. Aber eine kleine Auszeit, egal ob es gerade stressig ist oder nicht, kann man immer gebrauchen, findet Ihr nicht auch? Mit den 15 Minuten Weihnachten kann man im Handumdrehen für ein kleine Auszeit und ein paar besinnliche und stille Minuten in der Vorweihnachtszeit sorgen.Für diejenigen die es noch nicht kennen, die Zutaten für 15-Minuten-Weihnachten sind eine Weihnachtsgeschichte, ein kleiner Lebkuchen, ein Weihnachtstee, ein Teelicht und Streichhölzer. ! Werbung wegen Markenerkennung – Unbeauftragt, unbezahlt…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Einer geht noch

    Da wir bereits in 24 Tagen das erste Türchen am Adventskalender öffnen können habe ich mich gesputet und noch einen kleinen, süßen Adventskalender to Go gezaubert. 2 Varianten – die Ihr euch gerne hier und hier noch einmal anschauen könnt – hatte ich ja schon gezaubert aber wie sagt man so schön? Alle(r) guten Dinge sind 3!   Da ich mich dieses Jahr irgendwie mit den klassischen Weihnachtsfarben (Rot, Grün) nicht so richtig anfreunden kann habe ich hier mit Saharasand, Kirschblüte und Grundweiß sowie dem schönen, leider nicht mehr erhältlichen SAB DSP Weihnachtliche Prints gearbeitet.Im oberen Bereich kam die Prägeform Sterne und Karos, mit der eigentlich komplette Papier je zur Hälfte…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    24 kleine Türchen

    Heute möchte ich Euch gerne Variante Nummer 2 meiner diesjährigen Adventskalender to Go zeigen. Diese Mini-Adventskalender sind so klein und fein das sie z.B. perfekt in die Handtasche passen, mit ins Büro genommen werden können… Verwendet habe ich Farbkarton Schwarz, Glutrot, Grundweiß, sowie das schöne, leider nicht mehr erhältliche DSP Weihnachtliche Prints aus der letzten SAB. Verziert wurden sie mit niedlichen Strümpfen, die man im Handumdrehen mit den Stanzformen Im Strumpf zaubern kann. Ein 24 Tage Kalender in Form eines Blisters mit Schokolinsen oder Pulmoll befindet sich in der Verpackung, welche durch einen Magneten verschlossen wird. Folgende Produkte habe ich verwendet: Farbkarton Schwarz, Glutrot, Grundweiß Stempelkissen Glutrot Stanzformen Im Strumpf,…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Der Dezember kommt schneller als man denkt

    In genau 68 Tagen ist es schon soweit und das erste Türchen am Adventskalender kann geöffnet werden. Ist doch echt Wahnsinn wie die Zeit vergeht, oder? Die Regale in den Supermärkten füllen sich von Woche zu Woche immer mehr mir Lebkuchen, Dominosteinen, Spekulatius… und bei mir hüpfen schon die ersten Adventskalender to Go vom Basteltisch.Verwendet habe ich Farbkarton Grundweiß extra stark, Kraftpapier, Farbkarton Espresso, Farbkarton Savanne und den schönen Farbkarton in Matt-Metallic. Das Kraftpapier im unteren Bereich ist mit der Prägeform Sterne und Karos geprägt. Mit dieser Prägeform wird ja eigentlich das komplette Papier je zur Hälfte schräg mit Karos und Sternen geprägt.  Da aber das Stück Kraftpapier nicht so…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Paper Witches – Verpackungen/Gästegoodies

     Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop von uns Heute möchten wir Euch gerne auf einen Rundflug zu den Themen „Verpackungen/Gästegoodies“ mitnehmen.  Ich habe mit Farbkarton Flüsterweiß, Saharasand und dem schönen DSP Klassische Weihnachten, welches ein Produkt aus der aktuellen Vorab-Aktion „Schwungvolle und festliche Kreationen“ ist, eine paar kleine Geschenkboxen gezaubert.   In diese weihnachtlichen Geschenkboxen passen ganz genau 4 von den leckeren goldenen Kugeln (ich denke Ihr wisst welche ich damit meine) hinein. Mit den Stanzformen Bestickte Sterne habe ich dem Deckel ein kleines Gucklock verpasst. Damit man aber nicht sofort den Inhalt sehen sollte ist der ausgestanzten Stern von hinten mit Farbkarton Pergament beklebt. Bei der…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Eine Variante habe ich noch…

    … und diesmal mit vielen Tannenbäumen und in der Farbkombi von Waldmoos mit Flüsterweiß. Bei diesen Adventskalendern to Go habe ich im oberen Bereich den Hintergrund mit der tollen 3D Prägeform Nadelwald gestaltet. Ein paar gestempelte Tannen aus dem Set In the Pines drauf… und schon war der Adventskalender schon fast fertig. Den Stempel für die tollen, gestempelten Punkte (denke das es eher Schnee sein soll 😅) im unteren Bereich, findet Ihr auch in dem schönen Stempelset In the Pines. Einen kleinen Farbakzent, bzw. Hingucker habe ich dann noch mit den niedlichen Zuckerstangen aus dem Set Herzerwärmend gesetzt. Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet: Farbkarton Waldmoos, Flüsterweiß Stempelkissen Waldmoss, Glutrot Stempelsets…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Die Schneehasen…

    … oder sollte ich besser sagen die Skihasen 😅, sind los und fahren voller Freude die Piste hinunter. Ich konnte einfach nicht anders und musste die super süßen Hasen aus dem Stempelset Coole Wintergrüße auf meiner 3 Adventskalender to Go Variante die Piste hinunter fahren lassen. Die Stanzformen für die Tannenbäume und die Piste findet Ihr übrigens auch in den zum o.g. Stempelset passenden Stanzformen „Winterfreunde“. Aber auch die Stempelsets Coming Home und Buffalo Check habe ich bei diesen Adventskalender to To verwendet. Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet: Farbkarton Rauchblau, Flüsterweiß Stempelkissen Rauchblau, Memento Produktpaket Coole Wintergrüße Stempelset Coming Home, Buffalo Check Stanzformen Stickmuster Stampin‘ Blends Meine Produktempfehlungen findet Ihr…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Was man schonmal hat, das hat man…

    Diese Woche ist bei mir zu Hause die Herbstdeko eingezogen und die Sommerdeko, darunter war dann auch meine Gänseblümchenlichterketteaus 2019, wurde schön brav in Kartons verstaut und in den Keller geräumt.  Und als ich so am herbstlich dekorieren war schoss mir eine Idee in den Kopf. Also schnell fertig dekoriert ran an den Basteltisch und tada….. meine erste Weihnachtsdeko für dieses Jahr ist entstanden. Ja ich weiß, es ist eigentlich noch ein bisschen früh dafür, aber was man schonmal hat, das hat man, oder? Wißt Ihr was noch total cool ist? Diese leuchtenden Weihnachtssterne sind sehr zügig und mit wenig Material gezaubert. Ihr benötigt nur etwas Farbkarton, die Stanzformen Weihnachtsstern,…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Zuckersüßes Mitbringsel

    Hallo Ihr Lieben, heute ist ist endlich soweit und der papercraft_loop Insta Hop feiert Premiere. Stampin‘ Up! Demos aus Deutschland und Österreich haben sich bei diesem Hop zusammengetan und zeigen Euch nun monatlich, jeden letzten Sonntag im Monat, tolle Inspirationen zu bestimmten Themen.  Heute haben wir Euch ganz viele, tolle Projekte zum Thema „Minikatalog August-Dezember 2020“ mitgebracht.  Ich habe mal ein bisschen mit der tollen Produktreihe „Weihnachten im Herzen“ gespielt und ein, im wahrsten Sinne des Wortes, zuckersüßes Mitbringsel gezaubert. Die Mini-Becherträger und die Kaffeebecher sind im Null Komma nichts dekoriert. Ein wenig DSP, ein wenig Farbkarton, ein bisschen stanzen, ein bisschen kleben… und dann noch ein schöner Spruch dazu,…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Bastelkarussell – Minikatalog August – Dezember

    Hallo und herzlich Willkommen zu unserem Bei uns dreht sich heute alles um den schönen Minikatalog August – Dezember 2020 Oh man, es gibt ja soooo viele schöne Produkte in dem Katalog das mir die Entscheidung gar nicht so leicht gefallen ist. Zum guten Schluss habe ich mir aus der Produktreihe Schneeflockentraum – die wirklich ein richtiges Träumchen ist – das Produktpaket Scheeflockenwünsche, bestehend aus dem Stempelset Schneeflockenwünsche und den Stanzformen So viele Flocken, geschnappt und damit eine weihnachtliche Teelichtverpackung gezaubert. In diese Verpackung passen genau zwei Teelichter hinein und ist ein süßes Mitbringsel in der Vorweihnachtszeit. Aber auch als Tischdeko, indem sie die Teller der Gäste schmückt, macht sie…