Kreativität kennt keine Grenzen

Stampin‘ Saturday – April 2021

Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Team

Unser heutiges Thema lautet „Nachfülltinten – Zeigt was Ihr damit macht!“

Die Nachfülltinte ist nicht nur zum auffüllen Eure Stempelkissen geeignet. Auch bei vielen Techniken, wie z.B. Murmel-Technik, Seifenblasen-Technik, Rasierschaum-Technik…, dürfen die kleinen Nachfüllfläschen nicht fehlen.

Ich habe seid langem mal wieder ein wenig mit der Baby Wipe Technik (auch Feuchttuch-Technik genannt) gespielt und damit den Hintergrund meiner Karte gezaubert. Mit wenigen Mitteln – Nachfülltinte, Baby-Feuchttücher und einer leeren Hülle von einem Stempelset (Keine Sorge, es bleibt darin keine Farbe zurück), zaubert man mit dieser Technik im Handumdrehen mehrfarbige Stempelabdrücke mit Farbverlauf.Ich habe mit den Farben Kirschblüte, Jade und Schiefergrau, sowie dem Stempelset Zauberhafte Grüße den Hintergrund – eigentlich könnte ich ja sogar sagen das Designerpapier – der Karte gestaltet. Ist der Farbverlauf nicht toll? Mir gefallen die mehrfarbigen Stempelabdrücke unheimlich gut. 

Folgende Produkte habe ich verwendet:

Farbkarton Grundweiß, Kirschblüte

Nachfülltinte Kirschblüte, Jade, Schiefergrau

Stempelsets Zauberhafte Grüße, Beerenstark

Stanze Bezaubernder Anhänger

Saumband in Knitteroptik

Basic Strassschmuck

Meine Produktempfehlungen findet Ihr *hier*

Ich freue mich das Ihr bei mir vorbei geschaut habt und wünsche Euch nun noch viel Spaß beim weitern hüpfen und stöbern durch unseren Blog Hop.

Ciao

Eure Silke

 

Weiter geht’s bei Manuela

 

Übersicht aller Teilnehmerinnen:

Sandra Herzog

Anja Ehmann

Silke Trapani – hier seid Ihr gerade

Manuela Auer

Petra Noeth

Evi Bosselmann

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.