• Kreativität kennt keine Grenzen

    Erst 1, dann 2, dann 3, dann 4 …

    Vor einigen Tagen habe ich auf Instagram bei Anja von @stempelräuber ein paar niedliche Häuschen mit der größten Stanzform von den Raffiniert Bestickte Rahmen gesehen und ich fand sie so genial das ich sie direkt mal selber werkeln wollte. Also ran an meinen Basteltisch, stanzen, messen, rechnen, schneiden, kleben und TADA! ein kleiner, süßer, mal etwas anderer Adventskalender ist entstanden. Dieser Adventskalender hat zwar nur 4 Türchen, für jeden Adventssonntag eine, aber es ist genügend Platz in den 4 Häuschen um Süßigkeiten, ein wenig Wellness oder ein paar Socken drin zu verstecken. Ich habe zuerst alle Vorder- und Rückenteile für die Häuschen gestanzt – mit der größten Stanzform von den…