Kreativität kennt keine Grenzen

Möchtet ihr?

Möchtet ihr meine Paten werden?

Aus der Sicht des noch ungeborenen Babys sollte ich eine Karte, zu der o.g. Frage, gestalten.

Am Anfang hatte ich ja noch so gar keine Idee wie ich dieses umsetzen soll, aber nachdem ich 1 Nacht darüber geschlafen hatte, sah die Welt schon viel besser aus 😊.

Zur Gestaltung der Karte habe ich „Flüsterweißen“ und „Petrol“ farbenden Cardstock, die Stempelsets „Doppelt gemoppelt“, „Bookcase Builder“, „Grußelemente“ und „Kurz gefasst“ sowie die Stempelfarben „Petrol“, „Osterglocke“, „Mandarinorange“, „Glutrot“, „Aubergine“ und „Saharasand“ verwendet.

Nachdem der innenliegende Text, nach Absprache mit der Kundin, feststand, habe ich diesen am PC geschrieben, mit Petrolfarbenden Cardstock unterlegt und ihn in die Karte (Größe 15 x 15) geklebt.

Mit der kleinen Lokomotive auf dem Briefumschlag hat die niedliche Karte sich dann auf den Weg zu ihren Empfängern gemacht.

Wünsche allen noch einen schönen Sonntagabend.

Ciao

Eure Silke

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.