• Kreativität kennt keine Grenzen

    Du bist brillant!

    Heute dreht es sich bei mir nochmal um das Thema “Abitur” 😊. Diesmal werden die Glückwünsche mit einer “Card in A Box” (auch Schachtelkarte genannt) überbracht. Um die Box (Schachtelkarte) zu gestalten habe ich Cardstock in “Anthrazitgrau”, “Glutrot” und “Flüsterweiß” verwendet. Das DSP stammt aus dem Block “Bunter Party”.  Mit dem mehrfach ausgestanzten “Sternenfeuer” und einem kleinen Abiturientenhut, mit selbst gewerkelter kleiner Quaste 😇, ist der Innenraum komplett ausgefüllt. Ebenso im Gebrauch hatte ich die Stempelset’s “Drauf und Dran”, “Bäumchen, schüttel dich! und “Grußelemente” Damit die Box im geschlossenen Zustand schön zusammenbleibt, habe ich eine Banderole herum gelegt. Man könnte sie aber auch einfach mit einem schönen Band verschließen.   Für heute wars das auch schon.…