KreativitÀt kennt keine Grenzen

Hasen, so weit das Auge reicht

Heute Nachmittag habe ich mit dem Stempelset “Osterkörbchen” ein paar Osterkarten gewerkelt.

Die kleinen Hasen haben es mir, irgendwie 😊, angetan.

In Kombination mit dem “OlivgrĂŒn” machen auch die Möhren eine tolle Figur. 

Der Farbton “Osterglocke” darf zur Jahreszeit “FrĂŒhling” (ich hoffe er lĂ€sst nicht mehr allzu lange auf sich warten) nicht fehlen.

Aus dem BlĂŒtenstĂ€ngel und dem BlĂŒtenblatt habe ich einen Pinsel (das habe ich mal auf Facebook gesehen, weiß aber leider nicht mehr bei wem das war) gezaubert, mit dem der Hase fleißig seine Eier bemalt hat. 

Die klitzekleinen Hasen wollten sich doch tatsÀchlich im Osterkörbchen

verstecken 😊. Zum GlĂŒck konnte ich einige dazu ĂŒberreden, sich doch lieber

in ihrer vollen Pracht zu zeigen. 

Welche Karte ist euer Favorit? Mir gefallen alle sehr gut, aber ich muss gestehen, der kleine Hase mit seinem Pinsel hat es mir am meisten angetan đŸ˜Š.

Ich wĂŒnsche allen noch einen schönen Abend.


Ciao

Eure Silke

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.