• Kreativität kennt keine Grenzen

    Happy Spring & Easter

    Hallo und herzlich Willkommen auf meinem Blog und bei unserem Der lieber Rene von Stempeln-mit-Rene hat diesen heutigen Blog Hop ins Leben gerufen.  Das war eine super Idee von dir. Vielen lieben Dank! Da wir uns zum Thema “Frühling & Ostern” aussuchen konnten  ob wir eine Karte, Verpackung, Deko … zaubern möchten, erwartet Euch  ein schöner, abwechslungsreicher und bestimmt inspirierender Blog Hop.  Aus Farbkarton in Wildleder ist bei mir eine kleine, putzige Hasenbande vom Basteltisch gehoppelt. Die niedlichen Häschen sind ganz fix aus einem Streifen Farbkarton mit den Maßen 30.5 cm x 2.5 cm gemacht.  Falzen jeweils an beiden Seiten bei 5.5 cm und 13.9 cm, den Farbkarton ein wenig…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Am Sonntag …

    … ist Muttertag und zu diesem Anlass habe ich Euch heute eine kleines Mitbringsel, man kann auch eine kleine Geschenkidee sagen, mitgebracht. Diese Verpackung setzt sich aus 4 kleinen Schubladen, welche wie ein Windrad angeordnet sind, zusammen und bietet Platz für 8 kleine, schokoladige Leckereien. Bei allen Schubladenboxen kamen die Stempelsets “Wie ein Diamant” + “Grund zum Lächeln”, die Stanzformen “Blütenromantik”, Stampin’ Blends sowie die Elementstanze Hund – damit ist das kleine Herz entstanden, zum Einsatz. Alle anderen verwendeten Produkte findet ihr unter den nachfolgenden Bildern. Merlotrot, Schiefergrau, Flüsterweiß, Tiefenprägeform “Blätterrelief” Puderrosa, Schiefergrau, Flüsterweiß, Prägeform “Blütenregen” Kussrot, Schwarz, Flüsterweiß, Prägeform “Schmetterlingsschwarm” Das war’s auch schon wieder für heute. Habt alle…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Kleine Aufmerksamkeit

    Heute geht es mit meinem 3 Projekt vom vergangenen Workshop, bei dem ja fleißig mit dem Stanz-/und Falzbrett für Umschläge gewerkelt wurde, tropisch weiter😅. Bei dieser kleinen Verpackung habe ich Farbkarton “Grüner Apfel” und das DSP “Traumhaft tropisch” verarbeitet. Zum aufpeppen habe ich auf die Farben “Kirschblüte”, “Tannengrün”, die Stempelsets “Tropenflair” und Klitzekleine Grüße”, sowie auf die Thinlits Formen “Palmengarten” zurück gegriffen. Gefüllt mit z.B. mehreren leckeren “Küsschen” oder mehreren Mini Würfeln Ri…, kann man mit dieser “Kleinen Aufmerksamkeit” schnell jemanden ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Ciao Eure Silke

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Keine einfache Entscheidung

    In den letzten Tagen sind so einige Werke in meinem kleinem Reich entstanden 😊. Die Entscheidung “Was zeige ich euch heute?” ist mir zwischen “Wimpelketten”, “Geburtstagskarte” und “Geschenkbox” nicht so leicht gefallen. Ich denke ich fange einfach mal mit der kleinen “Geschenkbox” an und die anderen Werke präsentiere ich euch in den nächsten Tagen. Einverstanden? Dann lege ich mal los 😇. Gewünscht war eine Box in Brauntönen, mit Wanderschuh drauf, in die man Geld hinein tun kann. Nach ein bisschen stöbern im www bin ich bei Manuela auf eine “Wunscherfüller-Box” gestoßen. Da ich noch ein bisschen “Schoki” mit hinein packen wollte, habe ich mir die Maße dementsprechend errechnet, ein wenig ausprobiert und TaDa…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Nicht nur guten Freunden gibt man ein ….

    Da die Zeit wie im Flug vergeht, habe ich schon mal was für Muttertag gewerkelt 😊. Zuerst sind diese Karten von meinem Basteltisch gehüpft. Der Textstempel ist aus dem Stempelset “Blüten der Liebe” sowie aus dem Stempelset “Bannerweise Grüße” Passend dazu, ist dann auch eine kleine Verpackung für “1 Ferrero Küsschen” entstanden. Zu einem dicken, liebevollen Kuss an Muttertag kann man zusätzlich auch ein kleines, leckeres Küsschen verschenken, oder?   Da ja sehr oft Blumen zu Muttertag verschenkt werden habe ich mir gedacht ich mache noch ein paar Mini-Karten (Größe 7.5 cm x 7.5 cm). Diese können prima an einen Blumenstrauß oder einer Topfpflanze angebracht werden. Die Mini-Karten habe ich passend zum “Küsschen” gestaltet, so kann man das…