• Kreativität kennt keine Grenzen

    Hop around the Corner! – Ostern/Frühling

    Hallo und herzlich Willkommen zum Blog Hop vom Team Unser heutiges Thema ist “Ostern/Frühling” Ich habe mich, wie sollte es auch anders sein, die Produktion läuft ja gerade auf Hochtouren, für das Thema “Ostern” entschieden und Euch eine kleine, niedliche Idee für die Ostertafel mitgebracht.Sind diese Ostereiverpackungen nicht süß? Aber nicht nur auf der Ostertafel sind sie ein echter Hingucker. Auch als kleines Mitbringsel zaubert man damit dem Beschenkten im Handumdrehen ein Lächeln ins Gesicht.Diese Verpackung besteht aus 2 ausgestanzten Ovalen und einem dazwischen geklebten Kästchen, das ich der Größe des Inhaltes angepasst habe.Ja und dann habe ich aus dem vollen geschöpft… Blending Pinsel, Stempelkissen, Stampin’ Blends, Stempelsets Babyglück, Very…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Pinseln, pinseln, pinseln….

    … und die Tage sind in letzter Zeit einfach nur so geflogen so daß ich gar nicht wirklich zum bloggen gekommen bin. Aber wie Ihr es aus der Überschrift evtl. schon erahnen könnt war ich trotzdem sehr kreativ. Schaut mal… diese niedlichen 4er Eierkartons habe ich ganz brav mit Pinsel und Farbe eingefärbt.Einmal in einem kräftigen Rosa und einmal in einem schönen (Mint?)Blau. Dem Deckel habe ich, nachdem die Farbe dann mal getrocknet war, noch mit einem Wattestäbchen und weißer Farbe ein paar Punkte verpaßt. Das süße Lämmchen stammt aus dem Set Springtime Joy und ist farblich passend zum Eierkarton mit Blends coloriert. Im Eierkarton ist super viel Platz um darin…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Schmetterling Du kleines Ding…

    Na, wer von Euch kennt (noch) dieses Kinderlied? Mir ist dieses Lied, naja eigentlich nur der erste Satz davon, sofort in den Sinn gekommen als ich letztens diese beiden Geburtstagskarten gezaubert habe. Die Inspiration zur rechten Karte habe ich aus dem Minikatalog Januar-Juni 2021. Da ist auf Seite 80 auch so eine Karte, bei der aber mit dem Produktpaket Floating & Fluttering gearbeitet wurde, abgebildet. Bei meiner Karte habe ich das Stempelset Schmetterlingsglück und die dazu passenden Handstanze Schmetterlingsduett verwendet. Der ausgestanzte, rechteckige Hintergrund habe ich mit den Blending Pinseln und den Farben Himbeerrot, Heideblüte, Jade, und Aquamarin gemacht. Tja, und von den Resten des gefärbten Hintergrunds und mit den…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Wimpelkette im Frühlingslook

    Hallo Ihr Lieben, es ist mal wieder Zeit für unseren InstaHop. Ab heute heißen wir aber nicht mehr papercraft_loop Instahop, sondern “Der Su!per Insta Hop” und natürlich gibts passend dazu auch ein neues Logo.Na was sagt Ihr? Sieht cool aus, oder? Beim heutigen InstaHop dreht sich alles um das Thema “Frühlingsdeko” und ich möchte Euch gerne meine frisch, vom Basteltisch gehüpfte Frühlings-Home Dekoration in Form einer Wimpelkette zeigen. Die Farbkombi Grundweiß, Espresso und Lindgrün gefällt mir im Moment unheimlich guuuuuut. Die Liebe Franka von Scrapgöre hat mich da voll angesteckt. Die Wimpel selber sind aus Farbkarton in Grundweiß und mit den Stanzformen Raffiniert Bestickte Rechtecke entstanden. Der Hintergrund ist mit Stempeln…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Fliege oder doch lieber Krawatte?

    Na was bevorzugt Ihr am Kragen der Männerwelt? Mir persönlich gefällt ja der, wie sagt man so schön “saloppen Look”(?),  ganz ohne, einfach einen offenen Knopf oben am Hemdkragen, am besten. Aber zu manchen Festlichkeiten sollte das männliche Geschlecht sich dann doch für eins der beiden entscheiden, oder? So wie es den Männern manchmal schwer fällt sich zwischen Krawatte oder Fliege zu entscheiden ist es für mich manchmal gar nicht so einfach “Männerkarten” zu zaubern. Kein Bling Bling, keine Blumen, kein Geschnörkel….. Aber dank dem tollen Produktpaket “Der Beste” aus dem aktuellen Minikatalog (Seite 67) hüpfen “Männerkarten” praktisch wie von ganz alleine von meinem Basteltisch. Bei diesen beiden Karten ist die…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Happy Friday

    Hallo und herzlich Willkommen zum ersten Blog Hop vom Team Hier haben sich einige Stampin’ Up!® Demonstratorinnen zusammengetan und möchten Euch ab jetzt gerne jeden 3. Freitag im Monat mit ihren Projekten zu bestimmten Themen inspirieren. Unser Thema für heute ist: “Frühling” Ja der liebe Frühling….., man hört die Vögel wieder zwitschern, draußen wird es wieder etwas farbenfroher, die Sonne lässt ab und an unser Gesicht erwärmen…., ich liebe diese Jahreszeit. Ihr auch? Um aber nicht nur draußen Frühlingsgefühle erhaschen zu können habe ich mir einen kleinen Stickrahmen (ø13 cm) geschnappt und daraus ein bisschen Frühlings-Deko gezaubert. Hier habe ich mit den Stanzformen “Wie gemalt”, den Stanzformen “Buchstabenmix”, dem schönen…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Paper Witches – Februar 2021

    Hallo und herzlich Willkommen zum Blog Hop von uns Heute möchten wir Euch gerne auf einen Rundflug zu den Themen “Sale-a-Bration / Frühling” mitnehmen. Ich habe direkt mal beide Themen miteinander verknüpft und mit dem schönen Sale-a-Bration Designerpapier “Papierblüten”  ein paar frühlingshafte Teebeutel-Verpackungen gezaubert. Mit einer solchen Teebeutel-Verpackung, die übrigens total fix gemacht ist, hat man immer ein kleines Dankeschön oder Mitbringsel zur Hand. Beim verzieren habe ich dann endlich mal die neuen Stanzformen “Fabelhafte Falter”, welche Ihr ab dem 02. März 2021 im Produktvorverkauf “Flügel voller Fantasie” kaufen könnt,  eingeweiht. Die sind so schöööööön… einfach zum Verlieben. Beim Stempelset habe ich auf das Sale-a-Bration Set “Fruchtige Grüße” zurückgegriffen. Das…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Hey Baby!

    Ich habe es schon wieder getan 😍… ein Mini Leporello gezaubert! Diesmal zur Begrüßung einer kleinen, süßen, neuen Erdenbürgerin. Wie bei meinem Valentins-Leporello habe ich auch diese wieder mit horizontalen und vertikalen Klappelement bestückt und mit ganz vielen – hier natürlich passend zur Geburt – gestempelten, colorierten, ausgestanzten Elementen ausgeschmückt. Bei so einem Leporello ist die eigentliche Karte, also die Klappelement (welche miteinander verbunden sind) direkt am Umschlag befestigt und wird dann am Schluss einfach mit einer Banderole verschlossen. Folgende Produkte/Materialien habe ich verwendet: Farbkarton Kirschblüte, Savanne, Grundweiß Stempelkissen Kirschblüte, Memento Stempelsets Springtime Joy, Ovale Grüße, Verspieltes Zur Geburt, Schneckenpost, Kangaroo & Company, Gestanzte Grüße, Zany Zebras, Warm&Toasty (nicht mehr…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Ciao In Color 2019-2021

    Hallo und herzlich Willkommen zu unserem Unser heutiges Thema: Ciao In Color 2019-2021   Ja, so langsam müssen wir wohl anfangen uns von den schönen In Color Farben 2019-2021 zu verabschieden. Mit dem Start des neuen Jahreskatalogs (im Mai 2021) von Stampin’ Up!® werden uns Ziegelrot, Pfauengrün, Rokoko-Rosa, Rauchblau und Flieder verlassen. Wegen Rauchbau werde ich echt eine Träne verdrücken, diese Farbe ist absolut meins. Aber wer weiß, vielleicht sind ja bei den neuen In Color dann auch wieder eine (oder sogar mehrere) dabei die mir ans Herz wachsen. Lassen wir uns mal überraschen. Auf meinem Basteltisch ist mit diesen Farben eine fröhliche, sehr fix gemachte, Geburtstagskarte entstanden. Luftballons aus…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Frühlingsgefühle

    Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Na, habt Ihr bei Anke schon ein paar “Frühlingsgefühle” einfangen können? Dann hüpft auch, am Ende von meinem Beitrag, auf jeden Fall auch noch zu den anderen Teilnehmerinnen. Ich verspreche Euch Ihr werdet am Ende vor Frühlingsgefühlen nur so sprudeln. Ich möchte Euch ein paar Frühlingsgefühle mit dem schönen Stempelset “Springtime Joy”, welches Ihr im aktuellen Minikatalog auf Seite 22 findet, entgegen hauchen😉. Mit dem total niedlichem Lämmchen habe ich zwei frühlingshafte Grusskarten mit passenden Geschenkanhängern gezaubert. Ist das Lämmchen nicht süß??? Ich liebe es…, damit werde ich definitiv noch ganz viele Projekte zaubern 😍. Bevor ich aber jetzt noch weiter schwärme,…