• Kreativität kennt keine Grenzen

    Geburtstagsfeuerwerk

    Brillenetui aus Papier? Es ist alle möglich 😇. Als mich diese Woche folgender Auftrag:  “Geldgeschenkverpackung für eine “neue Brille” und eine Kinderschokolade “für den Notfall” erreichte, kam ich schon ein wenig ins grübeln. Nicht bei der Kinderschoki, aber bei der Verpackung für das Geldgeschenk, denn es sollte ja nach Möglichkeit einem Brillenetui ein wenig gleich kommen. Nachdem ich einige Sachen ausprobiert hatte, ist dann am Schluss eine etwas größere “Dreiecksverpackung” dafür entstanden. Ansicht von vorne Zum Dekorieren und verzieren der Verpackung ist das Set “Geburtstagsfeuerwerk” zum Einsatz gekommen. Ansicht von hinten Die Farben “Jeansblau”, “Anthrazitgrau” und “Flüsterweiß” harmonieren hervorragend miteinander. Seitenansicht Bei dem Verschluss habe ich mich für ein Magnet entschlossen, so hört man,…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Slider? So wird’s gemacht

    Ich freue mich riesig über eure Resonance zu meiner “Slider Verpackung”. Vielen, vielen lieben Dank. Da u.a. auch etliche Anfragen zwecks der Anleitung bei mir eingegangen sind 😊, habe ich mich gestern hingesetzt und sie “für euch” erstellt. Ich finde es gar nicht so einfach, die einzelnen Schritte, welche man einfach mal gerade eben so macht, so schriftlich niederzuschreiben das es auch für andere verständlich ist. Ich hoffe ihr kommt damit klar. Kleiner Auszug von der Anleitung Kleiner Tip: am besten verwendet ihr für den Folienstreifen ein Stück aus einer Prospekthülle 😊. Ich habe es zuerst mit einem Stück Gefrierbeutel versucht, das war aber leider ein “Schuss in den Ofen”, da er sich zu viel dehnen lässt. Streifen…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Lecker(e) Laster

    Das Stempelset “Lecker-Laster”, aus der aktuellen Sale-A-Bration Aktion von Stampin’ Up!, habe ich schon etwas länger zu Hause, aber bis jetzt noch keine Gelegenheit gehabt es zu benutzen. Heute habe ich dann endlich mal die Gunst der Stunde genutzt 😊. Noch während des werkeln’s an diesen Karten,  dachte ich auf einmal an einen “Keks mit Schokolade”. Warum gerade daran? Genau weiß ich es nicht, aber ich glaube der Stempel mit dem Spruch “Gegen den Verdruss hilft der Notfallkuchenbus”, hatte da seinen Einfluss drauf 😊. Nach fertigstellen der Karten, bin ich dann an unseren Süßigkeiten-Schrank gegangen und habe mir ein “Pick Up! Mini” mit in mein Bastelreich genommen. Und nun? Ich habe es natürlich nicht  gegessen,…