• Kreativität kennt keine Grenzen

    Schüttelkarte “Kraft der Natur”

    Ich habe mal wieder ein wenig mit dem tollen Set “Kraft der Natur”, welches mit seinen schönen Motiv-/ und Spruchstempeln sehr vielseitig einsetzbar ist, gespielt. Das Endergebnis war dann diese Schüttelkarte, welche mit der Farbkombination von “Brombeermousse”, “Grapefruit” und “Flüsterweiß”, entstanden ist.  In das Schüttelfenster habe ich farblich passende Pailletten gestreut, sowie von außen einen Rahmen, welcher mit den Framelits “Stickmuster” entstanden ist”, aufgeklebt. Verziert wurde die Karte dann noch mit geprägten Blättern, etwas Metallic Flair Garn in “Silber” und den Metall Accessoires “Blattschmuck”. Das war’s dann auch schon wieder für heute. Ich wünsche allen noch einen schönen Abend. Ciao Eure Silke  mmm

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Vorher – Mittendrin – Nachher

    Heute habe ich ein paar Einblicke von meinem vergangen Workshop, bei dem fleißig mit dem Envelope Punch Board (Stanz-/ und Falzbrett für Umschläge) gewerkelt wurde, für euch. Kurz vor Beginn der Kreativen Auszeit, ich war gerade fertig geworden mit dem herrichten des Workshop-Reiches (mein Wohnzimmer 😅) bekam ich einen Anruf von einer Teilnehmerin, ob evtl. noch ein Platz frei wäre. Sie hätte da noch jemanden der sehr, sehr gerne an diesem WS noch kurzfristig teilnehmen möchte. Und ich wäre nicht ich gewesen wenn ich nicht gesagt hätte “Klar, bring sie ruhig mit”. Also bin ich schnell wieder ins Wohnzimmer, den Tisch mit einer Ausziehplatte vergrößert, Anleitungen nochmal ausgedruckt …. Zum…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Ein schneller Freundschaftsgruß

    Es wird eine schnell zu werkelnde Verpackung benötigt? Kein Problem, mit dem Envelope Punch Board (Stanz-/ und Falzbrett für Umschläge), welches ja viel, viel mehr kann als nur Umschläge, ist dies ganz fix gemacht. Diese Verpackung, welche auch eins meiner Projekte vom vergangen Workshop war, ist aus  Flüsterweißem Farbkarton entstanden. Mit einem Stück Farbkarton in Kussrot, einem weiteren Stück Flüsterweiß, welches mit einem Stempel aus dem Set “Genesungswünsche” + einem Textstempel aus dem Set “Tu was du Liebst” bestempelt ist, sowie mit ein paar Strasssteinchen habe ich sie dann noch dekoriert.   . Mit dem schönen Gerippten Geschenkband in Kussrot wird die Verpackung, welche an der rechten Seite zu öffnen…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Heute wird es bunt

    Hallöchen 😉 und Herzlich Willkommen zum monatlichen Blog Hop von Stempelreise – Blogparade. Heute wird es bunt und farbenfroh, denn es dreht sich alles um die neuen InColor Farben 2018-2020. Die 5 neuen Farben: “Kussrot”, “Grapefruit,” “Ananas”, “Kleegrün” und “Blaubeere” sind schöne kräftige, leuchtenden Farben und gefallen mir persönlich sehr gut.   Beim letzten Einkauf stöberte ich (mal wieder 😇) in der Süßigkeiten Abteilung umher und überlegte mir, was man alles schönes im Sommer verpacken könnte.  Schokolade ist bei den warmen Temperaturen ja immer so eine Sache und so sind mir die kleinen Tüten mit dem “Brausepulver” in den Einkaufswagen gehüpft.    Die dafür entstandene sommerliche Verpackung möchte ich euch…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Mit Strukturpaste und Brusho Farben gespielt

    Letzte Woche Samstag war wieder Workshop-Time. Diesmal haben wir ein wenig mit Strukturpaste und Brusho gematscht 😅. Für diese Kreative Auszeit hatte ich 4 verschiedene Karten, welche ich euch hierschon gezeigt hatte, als Inspiration vorbereitet. In kleiner, geselligen Runde wurde dann fleißig mit den Brusho Farben und der Strukturpaste experimentiert. 2 meiner vorbereiteten Projekte hatte ich euch bereits hierschon einmal gezeigt. Die anderen beiden Projekte zeige ich euch in den nächsten Tagen.  Bevor ich euch jetzt aber die tollen Werke meiner Teilnehmer zeige habe ich hier noch einen kleinen Rundgang durch mein Workshop-Reich (eigentlich unser Wohnzimmer 😉) für euch.  Bei meinen Workshops haben die Teilnehmer, dem Thema entsprechend, freie Gestaltungswahl.  Das…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Kreative Kleinigkeit

    Was darf bei einem Workshop nicht fehlen? Die Goodies für die Workshop-Teilnehmer. Mit den neuen Framelits “Kreative Kleinigkeit”, mit denen man mit der Big Shot zusammen ganz tolle Sourcream-Container werkeln kann, sind diese niedlichen Gastgeschenke entstanden. Der Flüsterweißen Cardstock ist mit Stempeln aus dem neuen Set “Tropenflair” in den Farben “Tannengrün”, “Grüner Apfel”, “Grapefruit” und “Limette” bestempelt. Verziert wurde das ganze dann noch mit einer in Grapefruit gestempelten Blüte (auch aus dem Set Tropenflair), einem mit den Framelits “Palmengarten” ausgestanzten Zweig und einem Textstempel aus dem neuen Set “Hasengrüße”. Diese niedlichen Container waren mit einer leckeren, relativ großen, der Jahreszeit angepasste Schokoladenkugel gefüllt. Ciao Eure Silke

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Gratuliere, …

    zum bestandenen Abitur! Zu diesem Anlass durfte ich vor kurzem eine Glückwunschkarte gestalten. Da meine Bestellung aus dem aktuellen Jahreskatalog zu dem Zeitpunkt schon da war, habe ich direkt mit einigen neuen Produkten gearbeitet 😇. Mit dem neuen Set “Artisan Textures” und den Stempelfarben “Blaubeere” und “Kleegrün” ist der gekleckste Hintergrund entstanden. Das tolle, neue Stempelset “Um die Ecke”, welches sich für viele Anlässe nutzen lässt, sowie das neue Stempelset “Aus der Kreativwerkstatt” wurden auch direkt eingeweiht. Da ich die einzelnen Buchstaben gleich mehrfach ausgestanzt und dann übereinander geklebt habe, hat die Karte einen leichten 3-D-Effekt bekommen. Der Textstempel “Du hast es geschafft” stammt aus dem (alten) Stempelset “Perfect Pairings”.…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Projekt Nummer “3”

    Heute zeige ich euch einen kleine Pizzaschachtel mit Schüttelfenster, welche mein 3 vorbereitetes Projekt für den vergangenen Workshop war. Verwendet wurden hier die tollen neuen Farben “Grüner Apfel” und “Ananas”. Das selbst gestaltete DSP ist mit dem Stempelset “Touches of Textures” entstanden. Mit den Framelits “Stickrahmen” ist das Schüttelfenster entstanden. Der Blätterzeig stammt aus dem Stempelset “Kraft der Natur” und wurde mit den dazu passenden Framelits aus “Starke Wurzeln” ausgestanzt. Aus dem neuen Stempelset “Klitzekleine Grüße”, in dem wirklich für sehr viele Anlässe ein passender Textstempel drin enthalten ist, stammt das “Glückwunsch”. Mit dieser Pizzaschachtel kann man z.B. Geld, Schokolade (4er Packung Schokoladenriegel), kleine Grußkärtchen…. verschenken. Ciao Eure Silke

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Workshop “Es wird geschüttelt”

    Am vergangen Samstag war es wieder mal soweit, zum Thema “Es wird geschüttelt” fand bei mir zu Hause ein Workshop statt. Es wurde fleißig, mit brandneuen Produkten aus dem aktuellen Jahreskatalog Schüttelkarten und Verpackungen mit Schüttelfenster Maritime Box mit Schüttelfenster Kleine Pizzaschachtel mit Schüttelfenster gewerkelt. Mit einem kleinen Video und ein paar vorher/nachher Bildern möchte ich euch heute gerne einen kleinen Einblick in den Workshop geben. Den Anfang macht ein kleiner Rundgang durch mein Wohnzimmer, welches bei den Workshops immer zum großen Bastelreich umfunktioniert wird.  Mit neue Stempelsets, Stanzen, Stempelkissen….  Farbkarton, Bänder, Schüttelmaterialien,  BigShot, Papierschneider, Thinlits, Framelits…. wurde dann an dem (hier noch sehr ordentlichen) Workshop-Tisch fleißig gewerkelt. Auch für…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Workshop Goodies

    Diese Mini-Box-in-a-Bag Gastgeschenke hatte ich diesmal für meine Workshop Teilnehmer vorbereitet. Das verwendete DSP “Frühlingsglanz” (aus der letzten Sale-A-Bration) lässt sich prima mit einer kleinen Schwammwalze und Stempelfarbe, hier mit der tollen neuen In Color “Kussrot”, einfärben. Beim dekorieren habe ich die Gänseblümchenstanze mit dem passenden Stempel (aus dem Set Gänseblümchengruß) dazu, sowie ein Stempel aus dem neuen Set “Wild auf Grüße” entschieden. In diese Mini-Bag’s passen gut kleine Leckereien, wie z.B. eine goldene Kugel, ein weißes Kokosbällchen, kleine Tüte Gummibärchen.., hinein.  Zum verschließen habe ich zwei kleine Löcher gestanzt und dadurch dann das Schleifenband gezogen. Ich wünsche allen noch einen schönen Abend. Ciao Eure Silke