• Kreativität kennt keine Grenzen

    Hop around the corner! – Halloween/Erntedank

     Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop vom Team Unser heutiges Thema: „Halloween/Erntedank“ Eigentlich habe ich persönlich mit Halloween gar nicht so viel am Hütchen und wusste auch zuerst gar nicht so recht was ich passendes dazu zaubern könnte aber dann…  Am letzten Wochenende konnte ich mich auf einmal vor Ideen kaum retten. Also schnell ran an den Basteltisch und das was gerade an Ideen so schön am raussprudeln war direkt mal Stichpunkt artig, soll ja schließlich nichts verloren gehen😅, zu Papier gebracht.  Rechnen, Skizzen fertigen, ausprobieren, Muster anfertigen…. und tadddaaa, eine paar kleine Süßigkeitenboxen in Sargform sind von meinem Basteltisch gehüpft.  Naja, so klein sind sie eigentlich gar…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Schnupfnasen im Anmarsch

    Hallo Ihr Lieben, heute ist wieder Zeit für unseren papercraft_loop Insta Hop und wir haben Euch ganz viele, schöne Projekte zum Thema Herbst mitgebracht.  Da so langsam aber sicher sich der schöne Altweibersommer verabschiedet, die kühleren, nasseren Tage das Zepter übernehmen, wird eine Schnupfnase nicht mehr lange auf sich warten lassen. Und was braucht man dann? Taschentücher, Taschentücher, Taschentücher. In die kleinen Boxen, für die ich bei der Basis Farbkarton Espresso verwendet habe, passt perfekt ein Päckchen Taschentücher hinein. Diese lassen sich durch die obige Öffnung, welche ich nochmal mit einem Oval verstärkt habe, prima einzeln herausziehen. Mit den Stempelsets Schöner Herbst und In the Pines habe ich mir das…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Todays Plan: Consume

    Wenns mal schnell gehen muss greife ich immer mal wieder gerne auf meine Hüftgold😅 Verpackung zurück. Diese Verpackung ist super schnell gemacht und ich habe sie Euch schon mehrmals, natürlich immer in einem anderen Design 😉, gezeigt.  Diesmal habe ich die Verpackung, in der sich die längste Praline der We.. versteckt, mal passend zum Inhalt dekoriert. Das tolle Produktpaket Nothing’s Better Than eignet sich super gut für Verpackungen in denen sich z.B. Cookies, Schoki…. versteckt. Aber auch für Karten, z.B. zur Einladung einer Cocktailparty etc. kann man es prima einsetzen. Die Verpackung ist aus Farbkarton in Wildleder und selbst gemachtem Designerpapier entstanden. Natürlich durfte mein lieber Leinenfaden hier nicht fehlen.…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Bastelkarussell – Kartentechnik

     Hallo und herzlich Willkommen zu unserem Unser heutiges Thema ist „Kartentechnik“ Per Zufallsgenerator wurde für jede Teilnehmerin eine Kartentechnik ausgelost und ich habe die tolle Triple Pop Up Cube Card bekommen. Mich hat es echt schon länger in den Fingern gejuckt diese Technik mal selber zu machen und so kam mir das echt super gelegen…. gleich direkt mal 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen 😅. Mir gefällt diese Kartentechnik MEEEGA gut. Man kann sie super toll dekorieren, sie bietet genügend Platz für evtl. Photos oder große Zahlen oder… und sie ist im zusammengeklappten Zustand auch super mit der Post zu verschicken, einfach nur Klasse. Bei meinen Karten habe ich mit…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Gestern noch den Sommer zurück geholt….

    ….  und heute bin ich unter die Häuslebauer gegangen und habe kleine, weihnachtliche Häuschen gezaubert😅. Vor einigen Wochen war ich ja schon mal zum Häuslebauer geworden und hatte Euch meine „Herbstlichen Häuschen-Boxen“ gezeigt und Euch dort auch von den größeren Häuschen ein Anleitungsvideo zu gemacht.  Bei den heutigen Häuschen lief auch wieder die Kamera mit…. das Videotutorial dazu findet Ihr am Ende von meinem Beitrag.  Für die Basis der kleinen Häuschen habe ich Farbkarton Flüsterweiß Extra stark verwendet und ihn mit den Farben Espresso und Savanne kombiniert.  Die Deko ist komplett ohne Stempelkissen und Stempelset entstanden. Ich habe hier nur ausgestanzte Elemente, der Wellenkreis stammt aus den Stanzformen Mini Geschenkschachtel…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Herbstliche Teebeutelverpackung

    Am vergangenen Samstag wurde in meiner Kreativ Gruppe auf Facebook wieder fleißig gefalzt, gestanzt, geklebt…. Im Live Stream habe ich mit den Teilnehmerinnen eine kleine, niedliche Teebeutelverpackung gezaubert. Für die Basis habe ich Farbkarton in Savanne gewählt und diesen dann mit ein wenig Flüsterweiß, damit sind die kleinen Fächer im inneren entstanden, kombiniert. Da mir aber das reine Flüsterweiß nicht so gefiel habe ich mit einem Stempel aus dem Set Für alle Zeit diesem noch ein paar Pünktchen in Savanne verpasst. Dekoriert ist das ganze dann mit 2 kleinen Streifen Farbkarton in Espresso, welche mit einer der Prägeformen aus Tolle Texturen geprägt sind und einigen ausgestanzten Blättern. Bei den Blättern…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Stampin‘ Saturday – Minikatalog August-Dezember 20

     Hallo und herzlich Willkommen auf meinem Blog  und zum heutigen Blog Hop vom Team Unser heutiges Thema lautet: „Minikatalog August – Dezember 2020“ Eigentlich wollte ich für das heutige Projekt nur das schöne Produktpaket Coole Wintergrüße verwenden, aber wie es dann meistens so ist… während des basteln kommen einem immer neue Ideen und so habe ich dann zum guten Schluss direkt 3 neue Produkte aus dem Minikatalog für das heutige Projekt verwendet. Die Flüsterweiße Basis der kleinen Geschenktüten ist farblich passend zu den kleinen, niedlichen Tierchen, mit einem Stempel aus dem Set Schneeflockenwünsche einmal in Rauchblau und einmal in Rokoko-Rosa bestempelt. Der kleine Seehund und auch der niedliche Pinguin sind…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Herbstliche Häuschen-Box

    Ich bin auch dieses Jahr mal wieder dem Häuschen Fieber verfallen und habe diesmal 2 verschiedene, herbstliche Häuschen-Boxen gezaubert. Für die Basis der Häuschen habe ich Farbkarton in Savanne verwendet und diesen mit einem Stempel aus dem Set In the Pines in Espresso bestempelt.  Die kleineren, breiteren Häuschen haben eine Banderole aus dem schönen, besonderen Designer Papier Goldener Herbst und die größeren, schmäleren Häuschen eine aus Farbkarton in Espresso, welche noch mit einem Leinenfaden umwickelt ist, bekommen. Passend zum Inhalt der Häuschen, in den größeren verstecken sich je 3 Teebeutelchen und in den kleineren je 2 kleine, leckere, quadratisch, praktisch, gute Schokitäfelchen, habe ich die Sprüche aus dem Set Herzerwärmend…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Bastelkarussell – Minikatalog August – Dezember

    Hallo und herzlich Willkommen zu unserem Bei uns dreht sich heute alles um den schönen Minikatalog August – Dezember 2020 Oh man, es gibt ja soooo viele schöne Produkte in dem Katalog das mir die Entscheidung gar nicht so leicht gefallen ist. Zum guten Schluss habe ich mir aus der Produktreihe Schneeflockentraum – die wirklich ein richtiges Träumchen ist – das Produktpaket Scheeflockenwünsche, bestehend aus dem Stempelset Schneeflockenwünsche und den Stanzformen So viele Flocken, geschnappt und damit eine weihnachtliche Teelichtverpackung gezaubert. In diese Verpackung passen genau zwei Teelichter hinein und ist ein süßes Mitbringsel in der Vorweihnachtszeit. Aber auch als Tischdeko, indem sie die Teller der Gäste schmückt, macht sie…

  • Kreativität kennt keine Grenzen

    Herbstliche Verpackung

    Nach einer längeren (Zwangs-)Pause war es gestern dann endlich mal wieder soweit und ich habe in meiner Facebook Gruppe LIVE gebastelt. Obwohl zwischendrin das liebe Internet die Grätsche gemacht hatte, das Live basteln dadurch in 2 Etappen statt gefunden hat, habe ich durch die Bank weg nur positive Reaktionen/Resonanzen erhalten. Vielen, vielen lieben Dank!! Nun kommen wir aber mal zum Projekt. Ausgedacht hatte ich mir eine kleine, herbstliche Verpackung bei der ich mit der tollen Produktreihe Goldener Herbst gearbeitet habe. Für die Basis hab ich Farbkarton in Savanne verwendet und diesen mit einem Stempel aus dem Set In the Pines farbgleich bestempelt. Mit dem tollen Designerpapier Goldener Herbst ist die…